Frage von anonymous72, 42

Französisch Vokabeln zuerst lernen oder Grammatik?

Ich schreibe morgen eine französisch Schulaufgabe und will jetzt alles nochmal wiederholen üben etc aber soll ich mit den Vokabeln oder der Grammatik anfangen? Und soll ich mir meine Lieblingsserie im Internet davor oder danach anschauen :D oder sein lassen. Danke jetzt schon mal,an alle "Viel Erfolge"❤️🎉

Antwort
von xCarotte, 30

Erst Vokabeln dann Grammatik, du musst die Vokabeln nicht komplett drauf haben aber so kann man die Grammatik besser verstehen wenn du dazu Aufgaben machst.
Belohnungen gibt es übrigens immer NACH der Arbeit, könnte man jz ganz biologisch erklären, aber du musst ja jetzt bestimmt anfangen ;)

Expertenantwort
von ymarc, Community-Experte für franzoesisch, 30

Beide zusammen lernen!

= Sätze bilden mit den "neuen" Vokabeln der Lektion und mit den grammatikalischen Strukturen.

z.B  Ich freue mich, dass er uns besuchen kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community