Frage von TheUhu95, 60

Französisch oder Niederländisch?

Hallo,

ich fange dieses Jahr in Bremen an zu studieren und möchte dabei eine neue Fremdsprache lernen. Grund dafür ist, dass ich ein spezielles Studium mache, was für den Beruf Piloten zugeschnitten ist. Danach werde ich dann meine Pilotenausbildung absolvieren. Somit brauche ich die Fremdsprache für den Beruf bzw. weil ich viel in der Welt rumkomme etc. Mein Englisch ist schon sehr fortgeschritten, weswegen das nicht in Frage kommt. Aber welche der beiden Sprachen macht mehr Sinn ? Ich bin mir da relativ unsicher, vom Gefühl her würde ich Französisch sagen.

Würde mich über Hilfe freuen :)

Antwort
von MarioXXX, 37

Französisch ist eine Weltsprache aber Niederländisch ist keine Weltsprache. Französisch wäre bei dir besser beraten.

Für deutsche Muttersprachler: (ungefähr)

http://how-to-learn-any-language.com/e/languages/similarities/german/index.html

http://how-to-learn-any-language.com/e/languages/similarities/french/index.html



Kommentar von MarioXXX ,

Ups:

    Für deutsche Muttersprachler: (ungefähr)
    Chinesisch, Japanisch, Arabisch, Koreanisch: 88 Wochen (2200 Stunden)
    Russisch, Vietnamesisch, Finnisch, Ungarisch: 44 Wochen (1100 Stunden)
    Indonesisch, Malaysisch, Swahili: 36 Wochen (900 Stunden
    )Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch: 30 Wochen (750 Stunden)
    Niederländisch, Dänisch, Schwedisch, Norwegisch : 23-24 Wochen (575-600 Stunden)
Antwort
von Luftkutscher, 18
Französisch

Nimm lieber Französisch. Mit Niederländisch kommst Du nicht weit und außerdem versteht man die Sprache mit ein wenig Übung recht leicht. Außerdem ist sehr unwahrscheinlich, dass Du irgendwann mal als Pilot Deine Brötchen verdienen wirst, denn der Markt ist vollkommen überlaufen. Da ist es dann von Vorteil, wenn Du wenigstens Französisch sprichst, denn das erleichtert die Jobsuche für einen arbeitslosen Berufspiloten. 

Antwort
von Madi0madlen2, 38

Ich würde französisch nehmen

Expertenantwort
von ymarc, Community-Experte für franzoesisch, 15
Französisch

Für einen solchen Beruf eher Französisch!

s. www.connexion-emploi.com

Antwort
von minimuc, 21

Meiner Meinung nach hättest du von Französisch mehr :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community