Frage von RedPnda, 25

Französisch Mengenangabe (bestimmt und unbestimmt)?

Ich weiß über diese Themem sehr gut Bescheid, aber ich würde gerne eine Bestätigung zu diesem Satz haben: "Il faut quatre d'œufs." Ist dies korrekt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von adabei, Community-Experte für Grammatik, Sprache, franzoesisch, 19

Nein der Satz ist nicht korrekt.

Ein normales Zahlwort gilt nicht als Mengenangabe. Du brauchst deshalb auch kein "de". Etwas anderes wäre es, wenn du "ein Dutzend (= une douzaine) hättest.

Il (me) faut quatre œufs.

ABER:

Il (me) faut une douzaine d'œufs.

-------------------------------------------------

Was du mit "direkt" und "indirekt" meinst, verstehe ich nicht.

 


 

Kommentar von RedPnda ,

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich schreibe nächste Woche eine Klassenarbeit und war etwas verzweifelt. 

Kommentar von adabei ,

Wenn du sonst noch Fragen hast, dann melde dich einfach noch einmal. Irgend jemand, der sich mit Französisch auskennt, ist meistens online.
Wenn nicht, musst du halt ein bisschen warten.

 

Kommentar von ymarc ,

On ne fait pas d'omelette sans casser des oeufs.

Kommentar von RedPnda ,

Ich frage mich nur, wie ich dir jetzt einen Stern geben kann...

(Bin neu)

Kommentar von adabei ,

Ich denke, du wirst nun in den "Mitteilungen" dazu aufgefordert.

Kommentar von adabei ,

Merci. ☺

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Grammatik, Sprache, franzoesisch, 3

Normalerweise kann man niemandem einen Stern geben, wenn es nur eine Antwort gibt, aber danke, dann du das tun möchtest.
Jetzt kannst du es. :-))

Kommentar von adabei ,

"..., dass du das tun möchtest."
(Ich habe keine Ahnung, wie sich das "dann" hier reingeschmuggelt hat.)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community