Frage von Marco1122, 88

Französisch lernen mit 45?

möchte die die franz. Sprache lernen. macht das noch Sinn mit 45J.?

Expertenantwort
von achwiegutdass, Community-Experte für franzoesisch, 45

Wie ich hier schon mehrmals betont habe, ist beim Sprachenlernen die Motivation entscheidend.

Sicher musst du damit rechnen, dass du mehr wiederholen musst, weil du auch mehr vergisst. Mit 45 ist das Gedächtnis  nicht mehr so aufnahmefähig wie mit 10 oder 20, aber erheblich mehr als mit 70...

Sorge dafür, dass du mit Vergnügen lernst, vermeide also lange Wortlisten usw.


Antwort
von Schwoaze, 60

Fang nicht an mit dem "Aufhören". UND: Hör nicht auf mit dem "Anfangen".

Es ist natürlich nicht zu spät. Du wirst sicher länger brauchen als ein Kind oder ein Teenager. Aber zu schaffen ist es auf alle Fälle!

Antwort
von emily2001, 10

Hallo,

man kann in jedem Alter noch dazu lernen! Das ist sogar förderlich für die geistige Gesundheit!

Es gibt viele online-Möglichkeiten. Du kannst auch in eine Sprachschule gehen, fürs Erste...

Ideal ist ein Aufenthalt von einigen Wochen in dem Lande selbst.

Alles Gute!

Emmy

Antwort
von Sachsenbruch, 43

Es ist nicht zu unterschätzen, dass freiwillig lernende Erwachsene selbst leichter lernenden Kindern gegenüber entscheidende Vorteile haben: Sie nähern sich einer Fremdsprache viel interessierter und brauchen sich auch nicht gleichzeitig den Kopf mit zehn Fächern auf einmal vollzustopfen. Sie tun das freiwillig. Da kann man in derselben Lerndauer oft sogar viel schneller als auf der Schule eine Fremdsprache erlernen. Zumal die Möglichkeiten, Frankreich auch zu bereisen, für Erwachsene natürlich viel näherliegen ...

Tu's.

Expertenantwort
von latricolore, Community-Experte für Italien, Italienisch, Deutsch, Sprache & Schule, 19

möchte die die franz. Sprache lernen.

Damit hast du es bereits halb geschafft! :-)

Viel Spaß!

Expertenantwort
von ymarc, Community-Experte für franzoesisch, 25

Pourquoi pas ? Warum nicht, wenn Du genug Zeit und Motivation hast!

Antwort
von Harald2000, 50

Warte noch bis mindestens 70 J. - dann macht es wirklich Sinn !

Antwort
von naill, 51

Warum denn nicht? Ist doch egal wie alt man ist, man lernt nie aus :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten