Französisch Klausur und ich kann einfach nicht lernen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, was ist denn das Thema? Vielleicht kann man es dir kurz erklären,damit du eine gute Arbeit schreibst. Und wegen der Motivation würde ich dir ein Plan empfehlen. Die Themen auf Tage verteilen. Sonst sitzt du vor einem Haufen und weißt nicht wo du anfangen sollst. Zwischendurch aufjedenfall Pausen machen und vielleicht Obst,etc und viel trinken, damit du auch Energie hast. Und bei schönem Wetter einfach mal draußen lernen.LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alfd18
14.03.2016, 08:31

Ein Thema gibt es leider nicht, nur verschiedene Grammatik Regeln und Vokabeln die ich alle in den richtigen Zeitformen und Personenformen wissen muss. Ist also reines auswendig lernen.
Und leider ist die Klausur schon morgen, weswegen ich heute alles auf einen Schlag lernen muss. Hätte ich mir echt früher überlegen müssen, aber jetzt bleibt keine Zeit mehr zum aufschieben. Und da es dieses Jahr um die Zulassung geht ist es wichtig das ich gute Noten schreibe. Die letzten Jahre war es mir egal, da war es nach dem Motto "Hauptsache bestehen".
Und naja draußen lernen, bei der Kälte? 😅

0

Irgendwelche Sätze lesen und versuchen das daraus zu lernen ist langweilig. Mach lieber folgende Methode:

Nimm dir dein Buch und lern Vokabeln Stück für Stück. Erst ein Wort, dann das nächste und das fügst du dann zu einem Satz zusammen. Immer weiter diesen Satz ausbauen bis du die Vokabeln 100% kannst. Dann versuchst du damit eigene Sätze und hast mit jedem Satz, ein Erfolgserlebnis (oder zumindest mit denen die später richtig sind).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?