Französisch ce que, ce qui?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die direkte Frage wäre:

Que fait un acteur de 14 ans dans le rôle d'une fille?

oder:

Qu'est-ce qu'un acteur de 14 ans fait  dans le rôle d'une fille?

Du siehst also, dass es hier um das direkte Objekt von "faire" geht, nicht um das Subjekt. Das Subjekt des Satzes ist ja "un acteur de 14 ans."

In der indirekten Frage ersetzt "ce que" natürlich das indirekte Objekt, "ce qui" das Subjekt.

Je me demande ce que fait un acteur de 14 ans dans le rôle d'une fille.

"ce qui" ist ausgeschlossen, da ja ein Subjekt vorhanden ist.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von amlernen
17.06.2016, 16:54

Danke! Ich hatte bei diesem Satz Probleme das Subjekt zu finden.

0
Kommentar von adabei
19.06.2016, 21:49

Merci. ☺

0

Weil nach dem ce que schon ein Nomen steht nämlich acteur. Das heißt wenn man ce qui nehmen würde gäbe es zwei Nomen und es wäre doppelt gemoppelt. Als Tipp noch, schau immer was nach der lücke kommt. Wenn dort schon ein Nomen ist nimmst du ce que und wenn dort kein Nomen ist dann ce qui.
Lg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von amlernen
17.06.2016, 16:51

Ok! Vielen Dank!

0

Qui = Subjekt und que= Objekt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ce qui = Subjekt

ce que = direktes Objekt

Vergleich:

Je fais ce qui me plaît. 

Et ce que je fais me plaît. (Subjekt in dem Relativsatz ist "je").

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke dass hat mit der Person zu tun.z.B                                                  

Im Englischen:

I Do My homework

He/She/It does My homework 

We do our homework 

They Do they homework 

You do your homework 

Vllt ist es im Französischen auch so ähnlich ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?