Frage von Nikita1839, 25

Französisch Buchstaben?

Hallo :) Für ein privates Projekt suche ich zwei Sachen die mit dem "Aufbau" der Buchstaben in französischen Worten zu tun haben.

1) Suche ich eine Silbe aus zwei verschiedenen Buchstaben, die häufig genutzt wird und meist zusammen steht (wie bei uns das "ch"; " ie"....)

2) Buchstaben die häufig im Paar auftreten bzw Buchstaben die man im Französischen doppelt findet ("nn", "mm" usw..)

3) Buchstaben, die im französischen allg. sehr oft verwendet werden (abgesehen von den Vokalen)

4) Buchstaben, die fast garnicht/ selten verwendet werden

Da ich keine vergessen möchte, hat vielleicht ja jemand von euch viel Ahnung vom Französischen :)

Expertenantwort
von LolleFee, Community-Experte für franzoesisch, 11

(1) Deine Beispiele aus dem Deutschen sind keine Silben. Dann differenzierst Du nicht, ob Du Sprech- oder Schreibsilben meinst. Die häufigste Silbenstruktur im Französischen ist ein Vokal (> a/à/â), gefolgt von Konsonant+Vokal (> la/là). Quelle: http://phonetiquedufle.canalblog.com/archives/2013/05/03/27067373.html

(2) c, f, l, m, n, p, r, s, t; davon wird l am häufigsten verdoppelt, dann s und n. Quelle: http://bdl.oqlf.gouv.qc.ca/bdl/gabarit_bdl.asp?id=3794

(3) abgesehen von den Vokalen: s, t, n, r, l, dann ist der erste größere Knick. Quelle: https://fr.wikipedia.org/wiki/Fréquence_d%27apparition_des_lettres_en_français

(4) ä, ö, ü, ß gibt es nicht. Welche Buchstaben wenig geschrieben werden, siehst Du auch in dem Link unter (3).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten