Frage von unbekanntbeste, 34

Französich Grammatik indirekte rede?

Ich schreibe in 5Tagen eine Arbeit, und verstehe da z.B. die indirekte Rede nicht. Gehe in die 8te & verstehe das nicht? Kann mir jemand helfen? Was muss man da machen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kidgz, 17

Es gibt ce que und ce qui ( soweit ich weiß) que beziht sich immer auf Sachen und qui auf personen.
Als Beispiel : Elle veut savoir ce qu'elle a fait le dernièr week-end ( bitte nicht auf meine fr Rechtschreibung achten 😂 ist nicht so gut) . In diesem fall würde es ja heißen: sie will wissen WAS sie letztes Wochenende gemacht hat.

-> also einfach immer schauen ob es sich auf ne person oder sache bezieht.

(Zur info ich bin in der neunten und habe das zweite jahr französischen-> also ich hoffe es stimmt was ich dir da erzähle 🙈)

Kommentar von adabei ,

Du beziehst dich auf indirekte Fragen.
Alles, was du schreibst stimmt nicht. Sowohl "ce que" als auch "ce qui" beziehen sich in der indirekten Frage auf Sachen. Allerdings bezieht sich "ce que" auf ein direktes Objekt bezieht, während sich "ce qui" auf eine Sache bezieht, die Subjekt ist.

Qu'est-ce que M. Blanc a vu?

> Il a demandé ce que M. Blanc avait vu.

Qu'est-ce qui s'est passé?

> Il a demandé ce qui s'était passé.

Kommentar von kidgz ,

achso sry 😂 okay dann war diese Informationen falsch 😕. tut mir leid. ich habe das auch gerade erst in der schule

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Grammatik & franzoesisch, 19

Hier wird dir der Gebrauch der indirekten Rede schön erklärt:

https://francais.lingolia.com/de/grammatik/satzbau/indirekte-rede

Expertenantwort
von ymarc, Community-Experte für franzoesisch, 8

Diese Frage wurde schon oft bei GF gestellt.

s.

https://www.gutefrage.net/suche?q=indirekte+Rede+Franz%C3%B6sisch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten