Franz. oder amerik. Revolution, welche kann man mehr als eine typische Revolution ansehen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

die amerikanische revolution war zwar auch ein aufstand gegen einen monarchen, aber wohl doch eher ein aufstand einer kolonie gegen das mutterland als eine rebellion gegen die krone.

die französische revolution dagegen war direkt gegen den monarchen im eigenen lande gerichtet. zudem verlief sie erst mal chaotisch, mit vielen politischen morden..

in beiden fällen wurde die staatsform geändert,

george washington etablierte eine gegenüber der monarchie deutliche modernere republik - was dann auch so blieb

die französische republik wurde strengenommen schnell eine militärdiktatur, da napoleon bonaparte, ein offizier, der in gewisser weise recht und ordnung wiederherstellte, die regierung übernahm - und sich als kaiser krönen liess.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?