Frage von Thiesptn, 50

Framedrops trotz guter Hardware und niedriger Auslastung?

Hallo,

Ich habe ein Problem mit meinem Computer: Netzteil: Be quit 550 Watt Cpu: AMD FX 8350 Gpu AMD Radeon R9 200 Series Mainboard: Asrock 960GM/u3S3 FX Ram: 8GB

Das Problem liegt daran das ich bei manchen Spielen alle paar sekunden ein Framedrop auf so ca 15 Frames habe der 1-2 Sekunden anhält. Die restliche Zeit spiele ich mit weit über 40 Frames. Und meine AUslastung bleibt bei alles Geräten während der gesamten Zeit bei ca. 60-70 Prozent. Bei anderen SPielen wiederum zb. Lol habe ich durchgehend stabile Frames. Spiele mit den Frame Drops sind zum Beispiel H1Z1 und Trove. Auch die Temperaturen sind bei allen Geräten im grünen Bereich und die Treiber der GPU auch. Könnten die Framedrops vllt an meinem schlechten Internet liegen ? SPiele ca mit einem 70 er Ping.

Danke für jeden Hilfe MFG TPn

Expertenantwort
von mistergl, Community-Experte für Computer, 27

Checke mal die Taktraten des FX 8320 wenn du die Framedrops bekommst. Ich wette die CPU throttelt. Sie taktet temperaturbedingt runter. Schuld ist entweder eine schlechte CPU-Kühlung oder die Spannungswandler auf dem Mainboard. Ich schätze letzteres, da es kein besonders gutes Mainboard ist. Keine passive Kühlung der Wandler verbaut.

Kommentar von Thiesptn ,

Mit CPU-Z habe ich immer die selbe Taktrate 4,1ghz 

also ganz leichte schwankungen oder was meinst du ?

Die CPU Temperaur kann es nicht sein habe eine Be quit cpu kühler für 70 weuro verbaut. 

Kommentar von mistergl ,

Ja. Das meinte ich.

Kommentar von Thiesptn ,

Okay also das bleibt bei einem normalen Wert. Ich bin langsam am verzweifeln

Kommentar von mistergl ,

Eigentlich sollte stetig der max Turbotakt gehalten werden.

Kommentar von Thiesptn ,

Max Turbotakt? Also der ist stätig bei 4,1 GHZ 

Kommentar von mistergl ,

Sonst versuch mal mit dieser Anleitung InGame zu checken.

https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1242131

Der FX 8350 hat doch 4.2ghz  max Turbo?!?

Kommentar von Thiesptn ,

okay probiere es und melde mich später wieder

Kommentar von Thiesptn ,

ja die taktrate geht bei den frameeinbrüchen auf 1,4GHZ runter das heißt ei nneues mainboard?

Kommentar von mistergl ,

Wahrscheinlich. Vielleicht kannst du gegen lenken, in dem du die Spannungswandler iwie kühlst. Entweder mit dem CPU Kühler. Also waagerecht einbauen, sodas die Luft  in Richtung Wandler gepustet wird, oder irgendeinen Gehäuse Lüfter drauf pusten lassen.

http://i.imgur.com/3kEEWeF.gif

Im schlimmsten Fall ein besseres Mainboard, würde ich sagen.

Kommentar von Thiesptn ,

Dann werde ich mir wohl gleich ein neues mainboard bestellen :) kannst du mir da eins empfehlen ?

Kommentar von mistergl ,

So direkt kann ich keins empfehlen, da ich nicht weiß, welche wegen der Wandler wirklich gut geeignet sind. Ich hatte nie einen FX.

Auf jeden Fall eins mit Kühlung:

Sowas hier evtl:

http://www.mindfactory.de/product_info.php/Gigabyte-GA-970A-UD3P-AMD-970-So-AM3-...

Vielleicht recherchierst du nochmal.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community