Wie kann ich eine Frakturschrift übersetzen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Einstellen, hier Zb., und auf netten Menschen hoffen, der übersetzt?

Oder vielleicht Melder sich we, dem Du dann den (gut!) abfotografierten Text mailen kannst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fraktur? Bist Du sicher? Fraktur wäre nämlich einfach: Scannen, irgendwo hochladen, hier verlinken und fertig. Fraktur können hier viele lesen und Du bekommst den Text nach kurzer Wartezeit sicher "übersetzt".

Diverse ältere Handschriften wird schon deutlich schwieriger. Sütterlin ginge vielleicht noch, aber bei unterschiedlichen Kanzleischriften geht dann fast nix mehr.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mulan
01.02.2016, 17:31

Wenn es stimmt, dass es ein Text aus dem 15. Jh. sein soll, dann wird es gewusst nicht Sütterlin sein, nicht mal die Kurrentschrift zu Kaisers Zeiten. Sütterlin kommt erst 500 Jahre später auf.

0

Stelle hier eine Seite ein und dann wird man sehen, was es ist. Text aus den 15. Jh? Dann wird's interessant sein, ob jemand Schrift von 14xx lesen kann. Ich könnte es evtl, denn ich bin ausgebildeter Archivar mit Kenntnissen in Paläografie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mulan
02.02.2016, 00:13

Oder versuche eine möglichst gute Abbildung der Seiten woanders hochzuladen oder jemanden zuzusenden. ...

0
Kommentar von mulan
02.02.2016, 00:15

Ich glaube, man kann über Freundschaftsanfrage oder so sich auch privat Nachrichten austauschen.

0

Was möchtest Du wissen?