Frage von poro69, 62

Frage/Witz/Rätsel im deutsch Unterricht?

Hi, Wir haben heute im deutsch Unterricht eine Frage/Witz/Rätsel bekommen: Wer ist berühmt, steht in den Schlagzeilen und wird von den Fotografen verfolgt? (Thema: Satzgefüge/Satzreihen, Relativpronomen/Konjunktionen) Wenn ich das plausibel erkläre, kriege ich Schokolade. Und ihr wisst nicht, wie sehr ich Schokolade liebe, also bitte helft mir D:

Antwort
von poro69, 14

Hätte nich gedacht das ich eine produktive Antwort kriege :D

Danke octopamin

Kommentar von Octopamin ,

Bitte!  :-) Guten Appetit beim Verzehr der Schokolade! ;-)

Antwort
von Octopamin, 29

Hallo poro69,

es muss das Prädikat gemeint sein. Das lateinische Wort praedicare bedeutet rühmen. Sein Partizip Perfekt Passiv praedicatum hieße dann im Deutschen gerühmt oder berühmt.

Ein Adelstitel wird auch Adelsprädikat genannt. Wenn wir das Adelsprädikat pars pro toto ,also als einen Teil stellvertretend für das Ganze (hier den Träger des Titels), auffassen, versteht sich auch der Rest. Adelige stehen in den Schlagzeilen und werden von Paparazzi genervt.

Wenn ich es aber genau überlege, reicht auch schon die Übersetzung praedicatus = der Berühmte, um die Schlagzeilen und Pressefotografen zu erklären.

LG Octopamin

Kommentar von Octopamin ,

P.S. Das Adelsprädikat kommt von praedicatum in der Bedeutung "Rangbezeichnung".

P.P.S. In vielen, wenn auch nicht allen Schlagzeilen, steht natürlich auch ein Prädikat wie wir es von der Grammatik her kennen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten