Frage von Christopher1210, 23

Fragestellung ungenau (französisch)?

Also... Ich habe bei dieser aufgabenstellung öfter das selbe wort verwendet: Bsp.: nous avons aimé des specialites de la region

3 mal hab ich aimer verwendet und nur 1 mal war es richtig, da sie meint jedes wort darf ich nur 1 mal verwenden; meiner meinung nach ist das in der angabe nicht erkennbar... Die angabe lässt es meiner auffassung nach nicht ausschließen hier öfter das selbe wort zu wählen... Wie seht ihr das? Danke :)

Expertenantwort
von achwiegutdass, Community-Experte für franzoesisch, 8

Du sollst auch die unmittelbare Umgebung der "Lücken" mitberücksichtigen - was natürlich schon genaue Französischkenntnisse voraussetzt.: da hättest du gesehen, dass "nous avons aimé des spécialités" falsch ist, wenn man es mit  "goûter des..." vergleicht.

Und goûter funktioniert formal ja wie aimer, das ist also kein Argument, wenn du in dem einen Kommentar schreibst, du kennst nur die Form von aimer...

Antwort
von jeffrey89, 23

Soweit ich das erkennen kann, sind das aber 7 freie Felder und 7 Verben. Also soll man jedes Verb genau ein Mal benutzen.

Da steht ja du sollst diese Verben benutzen und wenn du drei Mal das gleiche benutzt hast du ja die anderen dafür nicht benutzt.

Kommentar von Christopher1210 ,

Haha ja ich weiß ja selbst das das so gestimmt hätte..

Aber ich habe halt nicht gewusst wie man diese verben bildet ( passé composé) und habe statt ihnen aimer genommen...

Aber ich finde nur weil da 7 lücken sind heißt das nicht das man jedes wort nur 1 mal verwenden darf... Das müsste schon extra dortstehen oder? 

Kommentar von latricolore ,

Steht da ja auch: ... avec les formes ... des verbes suivants:

Kommentar von jeffrey89 ,

Aber die Sätze müssen auch sinnvoll sein oder? Wenn du überall aimer nimmst machen doch manche Sätze gar keinen Sinn haha :-)

Antwort
von latricolore, 21

7 Verben, 7 Lücken - ist eindeutig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten