Frage von tobbster, 23

Fragen zur VWL?

Hallo ich hätte zwei Fragen zur VWL die mir nicht klar sind bzw. ich nicht beantworten kann.

In welcher Marktform kommt der Gleichgewichtspreis vor und warum?

Warum ist es ökonomisch nicht sinnvoll, den Preis festzusetzen, wo der Monopolist den meisten Umsatz erzielen kann?

Würde mich über hilfreiche Antworten sehr freuen.

MfG

Antwort
von eisstrahl, 12

Das marktgleichgewicht entsteht in der mitte von angebot und nachfrage. Es tritt beim polypol auf, also mit mehreren anbietern von einem Gut X.

Bei einem monopolisten ist es so, dass er ein Amt im Nacken hat, das ihm genau auf die Finger schaut. Er darf den preis nicht beliebig ansetzen, da er an dem Markt der einzige anbieter ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community