Frage von SerenaEvans, 70

Fragen zur Fünften Staffel von the Walking Dead. Hat es jemand gesehen und weiß bescheid?

Hallo,

ich suchte gerade die 5. TWD Staffel durch, habe aber zwei Dinge nicht so ganz verstanden:

  1. Warum malt die Terminusgruppe (ich glaube zumindest sie waren es) auf die Außenwand der Kirche ein blutiges "A", kruz bevor sie reingehen? Was soll das bedeuten? Ein "T" für ihre Gruppe hätte doch mehr Sinn ergeben.

  2. Als Tyreene (ich hoffe man schreibt den Namen so) sich in Noahs Elternhaus umsieht, reagiert er so seltsam auf ein Bild von Noah und seinem Bruder. War das einfach nur, weil dessen Bruder tot auf dem Bett liegt oder hat es noch irgendeinen tieferen Sinn?

Antwort
von OnePiece687, 50

Das mit dem A würde ich einfach mal so erklären das das A von denen einfach darauf gemalt wurde weil Rick & die anderen in Terminus in Wagon A eingesperrt wurden. Und das mit Tyreese sehe ich genauso wie du.

Kommentar von SerenaEvans ,

Achsooooo. Das mit dem Waggon hatte ich nicht mehr im Kopf. Das würde Sinn ergeben.

Das mit Tyreese fand ich seltsam. Er wirkte nicht traurig, sodern so schockiert ... aber vielleicht sollte es betonen, dass es nicht so abgebrüht ist, wie die anderen der Gruppe.

Antwort
von Svenjaarco, 14

Das mit A kann ich mir nicht erklären, aber ich denke das mit dem Bild ist deshalb, weil er da vllt. realisiert, das in dem Haus ein weiterer Beißer sein kann, von dem er ja dann letztendlich auch angefallen und gebissen wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten