Frage von BlvckDvpe, 9

Fragen zur einer E-Shisha Und welche macht mehr Dampf?

1.) Ich möchte wissen was mir die Angaben Widerstand VW und TC aussagen. Was sagen mir die Angaben:

  • Wi. VW= 0,10 - 3,50
  • Wi. TC= 0,05 - 1,50

aus.

2.) Welches dieser Modelle ist am besten bzw. welche macht am meisten Dampf wenn ich einen SMOK TFV 8 Atomizer drauf setze?

  • Wismec Reuleaux
  • SMOK Alien
  • Smok H-Priv 220W
  • IJOY MAXO

3.) Muss ich auf etwas achten wenn ich einen Atomizer auf ein Gerät setze ( außer auf die Maßen)

Antwort
von Mirse87, 5

1. VW - Variable Watt
Du stellst eine Wattzahl ein und mit der feuert deine Dampfe dann durch.
Egal ob es kokelt oder nicht. Sie Feuer so lange bis du den kopf los lässt.

TC - Temperature Control
Du stellst eine Temperatur ein und auf der regelt der Akkuträger dann automatisch.
Wird es zu heiß, regelt er die Leistung runter. Das verhindert kokeln und ist zumindest im Gebrauch Idiotensicher.
Das Problem ist das Eichen am Anfang.
Das geht folgendermaßen:
1.1 Einen TC-fähigen Kopf drauf. Das sind solche mit SS316 (Edelstahl) Titan oder Nickel als Draht. Mit anderen Metallen wie z.B. Kanthal geht TC nicht.
1.2 Während dein Kopf auf Zimmertemperatur ist, die Ohmzahl locken.
1.3 Dampfen

2. Die Smok Alien und H-Priv sind von der Leistung her identisch. 220W.
Das reicht für so ziemlich alle Anwendungen. Die Alien ist eben etwas hübscher, finde ich und nicht so klobig.

Die Releaux ist mit 3 Akkus, kann aber dasselbe. In meinen Augen sind die Releaux aber qualitativ etwas hinterher.

Die IJOY ist overkill. Die bringt 315 Watt und für normale Verdampfer, inclusive dem TFV8 übertrieben.
So eine Box macht nur sinn, wenn man mit Tröpflern und Selbstwicklercoils die krassesten Wicklungen drauf klatscht. Ausserdem ist sie durch die 4 Akkus verdammt groß und schwer. Nicht im Alltag zu gebrauchen.

3. Ja. Wenn du eine kleine Box hast mit nur z.B. 40 Watt und da einen TFV8 drauf setzt, dann packt sie das nicht ;P Da wird es bestenfalls nach 10 Sekunden feuern ein bisschen dampfen.
Dasselbe geht anders herum. Wenn du nach dem TFV8 z.B. einen Cubis oder so drauf setzt und noch 200W eingestellt hast, wird die Coil sich verdammt schnell verabschieden. Also immer gucken ob die Wattzahl richtig eingestellt ist bevor man feuert!

Auch wichtig, wenn man im Hochwattmodus unterwegs ist:
Die Akkus! Nicht irgendwelche kaufen! Der nominale Entladestrom muss der Leistung angemessen sein. Bei einem TFV8 auf z.B. der H-Priv muss der Akku MINDESTENS 20A ab können!
Ich empfehle immer die Sony Konion (US18650VTC5A) oder dieSamsung (INR1865025R). Die auch immer nur bei deutschen Händlern kaufen. Im Internet bekommt man bei Amazon und Konsorten gerne mal Chinaklone, welche dann entweder nicht die Leistung abrufen können, oder gar explodieren!

Rein optisch würde ich sagen, bist du mit SMOK Alien und dem TFV8 klasse bedient. Die beiden sehen in Kombination echt hammer aus. Besonders wenn du Dichtringe in der Farbe deiner Box rein machst.

Wenn du Fragen hast, schreib mich einfach an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community