Fragen zur AFD?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Halt an Vortrag generell über den Rechtspopulismus.

Ein wichtiger Aspekt ist, warum die Wähler der AfD sagen sie wollen mehr Geld für die Arbeiter, die AfD aber gegen einen Mindestlohn sind.

Warum sie so viel Angst vor einer "islamisierung haben" obwohl nur 2 % der Menschen in Deutschland Muslime sind. Darunter sind ohne Berlin hinzugerechnet vielleicht nur 100.000 Muslime. Nicht malYb

Warum gerade der Rechtspopulismus in Europa gewinnt. Siehe Polen PiS, Frankreich Front National, Österreich Niederlande England etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du ein Referat über die AfD halten willst, dann untersuche die Frage, warum sich gerade jetzt oder erst jetzt im deutschen Parteiensystem eine neue Partei rechts der CDU (ob auch rechts der CSU ist eine offene Frage) etablieren kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, schau dir mal deren Parteiprogemm an, du ahnst nicht, wieviele Ideen man dann hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst ja schreiben, weshalb so viele Menschen die AfD wählen.

Alle in meinem engeren Bekannten-, Freundes- und Familienkreis möchten zur Bundestagswahl die AfD wählen. Wir sind nicht rassistisch, dumm, oder arm und waren nie Mitglieder einer rechten Vereinigung.

Das Gegenteil ist der Fall. Jene Leute sind Wortgewandt, sehr umgänglich, Berufstätig und alles andere als dumm. ...Also nicht so, wie die Medien den typischen AfD-Wähler aussehen lassen wollen (leider haben die damit Erfolg. Schwenk eine Kamera in einem Fussballstadion, filme Hooligans die Sitze verbrennen und fragwürdige Banner hochhalten und stell die Behauptung auf ,,ALLE Gäste sind so wie die").

Nur werden unsere Gründe pauschalisiert und hören ständig: Ausländerfeindlich, rechtsextrem, Fremdenhass... etc.. also was man stets brav im Fernseher hört und sieht. Doch die Gründe weswegen wir diese Partei wählen sind viel weitgreifender (und auch leider unumgänglich).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von randomhuman
28.05.2016, 12:19

Welche Gründe haben Sie denn die AfD zu wählen, mal abgesehen von der Flüchtlingssituation im Moment?

0
Kommentar von WeinerGmbh
28.05.2016, 19:12

Abschaffung der Frauenquote beispielsweise. Natürlich gefallen mir nicht alle Punkte des Programms, aber wesentlich mehr als bei anderen.

0

Die AfD ist ja kein Deutsches Phänomen, sondern in ganz Europa aktiv, Österreich, Schweiz, Ungarn, Frankreich ect. Vielleicht wäre es ganz spannend die europäischen Gründe zu erörtern. Natürlich könnte man da die Flüchtlingsbewegung nennen, aber AfD-Parteien gab es auch schon vor dieser. Also die AfD im europäischen Kontext. 

Man könnte auch schauen wo solche Parteien oft gewählt werden und das dann sozio-ökonisch bzw. gesellschaftlich analysieren. Spannend sind vor allem die Wähler und ihr Weltverständnis.  

Es gibt tausende Möglichkeiten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was will die AfD erreichen?

Wieso ist die AfD so stark im Mittelpunkt und wird überall so "verteufelt"?

Sind die AfDler wirklich alle Nazis?

Was für Auswirkungen hat die AfD schon jetzt auf das politische Klima in Deutschland?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?