Fragen zum Zunehmen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

2500kcal aber viel Sport? Mit 2000kcal liegst du bereits im Durchschnittsbedarf eines normalen Menschen. Wenn du täglich intensiv trainierst, steigt dein Bedarf oft schon auf 3000kcal und höher. Lasse dies evtl von einem Sportmediziner mal überprüfen.

Dieser Energiebedarf kann jedoch nicht alleine von Zucker, Fetten und Salz gedeckt werden - es muss auch alle anderen wichtigen Nährstoffe in Fülle vorhanden sein. Gerade an Vitaminen, Nährstoffen und Ballaststoffen hat man meist mit einer Nasch- und Fastfoodernährung zu wenig - bei schnellem Stoffwechsel haut dann der Körper das überschüssige Fett einfach raus, zum Einlagern oder gar Stärkung des Körpers fehlt ja der Rest.

Ein Ernährungsplan kann hier helfen für eine ausgewogene Ernährung und auch für regelmäßiges Essen zu sorgen. Achte im Ernährungsplan darauf, das Naschzeug weitgehend mit Obst, Gemüse und Nüssen zu ersetzen. Besonders energiereich sind hier zB Bananen, Avocados, Kartoffeln, Süßkartoffeln und Walnüsse. Nebenbei enthalten sie auch wichtige Nährstoffe, die beim Aufbau deines Körpers helfen:

Der Aufbau und die Stärkung deines Körpers gehen weit über vorhandene Fettreserven hinaus - auch Knochen, Gewebe und Muskeln benötigen viele Nährstoffe für ihre Stabilität und Funktionalität. Nebenbei bewirkt die Stärkung deines Körpers auch eine Steigerung deines Grundgewichtes sowie eine Verbesserung deines Immunsystems. Zu wenig allerdings kann sogar zum Abbau von Gewebe und Knochen führen - mit Zucker und Fett alleine kann dieser Abbau nicht gestoppt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch es mit Krafttraining und vielen guten Kohlenhydraten wie Haferflocken,Reis und Kartoffeln und viel Eiweiss dazu.
Damit hab ich es auch geschafft von 55 kg auf 70 kg zu kommen (ca. ein Jahr) mit 1,78 und war sogar jetz sportlicher und stärker.
Ich kenne dieses Gefühl, als dünn bezeichnet zu werden,ist aber jtz nicht mehr so.

Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lollyyyyy98
02.12.2015, 19:54

Hast du denn auch so einen schnellen Stoffwechsel?

0
Kommentar von Fatbooty
02.12.2015, 19:55

Ja,das ist echt gemein mit den Stoffwechsel aber wenn man es will kann man alles schaffen. :))

0

Geh zum Arzt lach weniger Sport dann wird das wieder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lollyyyyy98
02.12.2015, 19:53

Aber ich möchte im Sommer an meinem Wettkampf teilnehmen und dafür muss ich so viel trainieren! :( außerdem liebe ich diesen Sport! :((

0
Kommentar von Kathy1601
02.12.2015, 19:54

Gesundheit geht vor da ist Sport egalen

0
Kommentar von Fatbooty
02.12.2015, 19:56

Es ist wenigstens besser als faul und dick zu sein.

0
Kommentar von Kathy1601
02.12.2015, 20:01

Ich mach auch Sport leidtungsschwimmen 3 mal die Woche also ich weis wovon ich rede

0