Fragen zum Studium und zur Uni Ulm! Kann sie jemand beantworten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich kann die nur die erste Frage beantworten. Ich studiere Bio in Tübingen und liebe es ! Natürlich gibt es ein paar schreckliche Module, aber da muss man eben durch. Wie es in Ulm ist weiß ich leider nicht. Hatte mich auch dort beworben bin dann aber doch nach Tübingen, da die Uni dort mich mehr angesprochen hat. 

Bio ist eben sehr vielseitig und meiner Meinung nach eins der anstrengendsten Fächer. Vielleicht nicht das schwierigste, aber dennoch sehr anstrengend. Aber das ist auch von Uni zu Uni anders. 

Man hat normalerweise Mathe, Chemie, Biochemie und alles mögliche was eben zur Biologie gehört (Botanik, Zoologie, Ökologie, Genetik,...). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach, noch was zu deiner 5. Frage. Jemand der Medizin oder Jura studiert hatte davor auch noch nichts der Gleichen ;) Und Informatik gibts normalerweise auch nicht an jeder Schule... Bei mir war's das Gleiche mit Biologie. Das gab's auf meiner Schule nicht, und trotzdem komme ich nun problemlos in das 5. Semester...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?