Frage von Ahhyxka, 44

Fragen zum Powerchord?

Wie spielt man einen Powerchord? Was ist mit Dur/moll als Powerchord? Und wie viele Bünde muss ich auf der Gitarre nach oben gehen, um die Quinte meines Gruntones zu hören?

Antwort
von Radesch, 31

Powerchord = Grundton + Quinte

Bsp.

Tiefe E Saite erster Bund, A Saite dritter Bund

Wahlweise noch die Oktave also auch das E im dritten Bund auf der G Saite.

Antwort
von BenBrokkoli, 28

Ein Powerchord spielst du, indem den Grundton (bei einem A-Powerchord z.B. dann A) und den Ton, der auf der höheren Saite zwei Bünde weiter ist.

Es gibt keinen Dur- oder Mollpowerchord, weil die beiden Töne, die du spielst, sowohl in Dur, als auch im Mollakkord des jeweiligen Grundtons vorkommen

Antwort
von MetalTizi, 15

Es gibt kein Dur- oder Moll-Powerchord. Grundton + Quinte ist ein Powerchord

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community