Frage von leander27, 20

Fragen zum komder geld?

Also ich bin jetzt schonn seid einem monat bei meiner mutter raus und wohne bei meinem vater der bei mir nirgends als vater an erkannt oder eingetragen ist. Jetzt frage ich mich ob ich mein kindergeld beantragen kann weil ich nicht will das meine mutter geld für mich bekommt obwol ich nich da bin.

Antwort
von konzato1, 16

Da du vermutlich ohne Genehmigung deiner erziehungsberechtigten Mutter zu deinem "Vater" gezogen bist, bekommt deine Mutter, bis du 18 Jahre alt bist, das Kindergeld.

Eine Möglichkeit wäre, sich an das Jugendamt zu wenden und eure derzeitige Situation offiziell zu machen.

Antwort
von Stellwerk, 13

Dein Vater müsste es bekommen. Die Vaterschaft kann er anerkennen lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten