Frage von CeliMaus, 45

Kann mir jemand Fragen zum Fluggepäck beantworten?

Also ich war heute endlich im Disneystore und hab ohn fast leer gekauft 😍 jetzt wäre das nur dezent problematisch, das alles iwie in den koffer zu quetschen.. ich hab so n riesen kuscheltier von grumpy dem zwerg.. geht das ins handgepäck wenn ich den aussen an meinen rucksack fest mache? Es ist ja nicht schwer.. nur n bisschen gross.. also was heisst gross so 60cm vllt?! Kann das so schwer einschätzen.. ich könnt sagen das ist mein kissen?! 🙈

Expertenantwort
von ramay1418, Community-Experte für fliegen, 3

Hallo, 

das Gewicht ist weniger das Problem; allerdings sind hierzu die Angaben der Airlines sehr schwammig. Das geht von einer kleren Ansage "nicht mehr als x kg" bist hin zu "Sie müssen es aus eigener Kraft in die Ablage befördern können". Bei 5 bis 7 kg Gesamtgewicht gibt es aber in der Regel bei keiner Airline Probleme. 

Anders sieht es bei den Abmessungen aus, schließlich wollen andere Leute auch ihr Handgepäck verstauen und deshalb gibt es dafür Maximalmaße, die sich je nach Airline leider auch um ein paar Zentimeter unterscheiden können. Standard ist nicht größer als 55 cm x 40 cm x 20 cm (115 cm Umfang L + B + H). 

Alles, was darüber hinausgeht, muss ins aufgegebene Gepäck. 

Antwort
von DrPsych0, 24

Als Handgepäck gilt normalerweise alles, was beim Check-In-Schalter durch eine entsprechende Schablone passt. Ist das Stofftier zu groß, ist es kein Handgepäck. Dann bleibt es entwerder da oder du gibst es gegen Gebühr als weiteres Gepäckstück auf.

Antwort
von mrspecial88, 18

Auch hier hängen die Regelungen wieder vom jeweiligen Anbieter ab. Generell sind die Maße für Handgepäck aber auf ca. 55x40x20 cm beschränkt, die Gewichtsobergrenze liegt in der Regel bei 6 Kilo.

 Die meisten Airlines erlauben das Mitführen eines Handgepäckstücks sowie eines persönlichen Gegenstandes, der aber deutlich kleiner als das Handgepäck sein muss. 

Ein persönlicher Gegenstand ist zum Beispiel eine Jacke oder ein Schirm. Vorsicht gilt bei Billigfliegern, hier gibt es oftmals Sonderregelungen

Antwort
von Korbi1011, 24

Wenn es von der Größe passt und vom Gewicht auch, sehe ich da keine Probleme, denn du hast es ja eigentlich immer bei dir und du musst es ja selbst in das Flugzeug bringen. Aber ich bin mir auch nich 100-prozentig sicher. 

Antwort
von Hardware02, 5

Wo soll das Tierchen im Flugzeug bleiben? Nimmst du es dann auf den Schoß? Darf dein Nachbar damit auch mal Bekanntschaft machen? Bekommt es auch was von der Limo und vom Mittagessen ab?

Ab in den Koffer mit dem Gnom!

Antwort
von larry2010, 10

nein aussen am rucksack kannst du den nicht festmachen. auch bei einem kleinen kind, würde man sagen das kuscheltier kann nciht so eifnach mtigenohmen werden, es muss eingepackt werden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten