Frage von ichvermusseeuch, 41

Fragen zum ersten mal Haare färben?

Hallo:) Ich bin 14 Jahre alt geworden und wollte mir meine Haare zum ersten Mal färben. Aber nicht komplett auf die Kopfhaut, nur ganz leicht (viel mehr die Spitzen) Aber leider habe ich gehört, dass das bei vielen 14 Jährigen in die Hose gegangen ist... Was kann ich tun, damit sie mir später nicht so schnell ausfallen? Und ich möchte sie zuhause färben, könnt ihr mir Haarfarben, die nicht sehr schädlich sind empfehlen?

Dankeschön LG:)

Antwort
von luinadash, 10

Ganz ehrlich. Lass es beim Friseur machen. Ansonsten probiere erst mal nur eine Tönung aus   Die wäscht sich nach ein paar mal wieder raus. Färben ist dauerhaft bzw es muss rauswachsen. Da kann viel in die Hose gehen. Ich spreche aus Erfahrung :-))

Antwort
von clarak, 26

Ach quatsch, da passiert nichts wenn es nur die spitzen sind. Gut sind zb Loreal oder Garnier

Kommentar von ichvermusseeuch ,

Ist es schlimm wenn ich die Kopfhaut nur ganz leicht färbe?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten