Frage von joratz, 60

Fragen zum Dampfgaren?

Hallo,

würde gerne meinen neuen Dampfgarer ausprobieren und Fisch zubereiten. Im Rezept steht weiß Wein, aber nicht welcher. Habe im Internet auch andere Rezepte gefunden wo drin steht am besten Alkoholfreien Weiß Wein zu nehmen. Frage mich was da dran ist und welchen Weiß Wein Ihr mir empfehlen könnt zum Dampfgaren für den Sud? Oder soll ich einfach einen Wein nehmen der mir schmeckt oder doch lieber einen Alkoholfreien?

Antwort
von stertz, 46

Nimm einfach einen Weißwein der dir schmeckt. Alkoholfrei ist Blödsinn, der Alkohol verfliegt beim erhitzen in wenigen Minuten von allein.

Antwort
von brennspiritus, 41

Alkoholfrei muss er nicht sein, der Alkohol verfliegt zu einem großen Teil. Nimm einen, der dir schmeckt und nicht so teuer. Das viele Geld lohnt da nicht.

Antwort
von earnest, 35

Hi. 

Es ist beim Dampfgaren nicht so entscheidend, welchen Wein du nimmst. Der Alkohol verfliegt sowieso. Mein Vorschlag: Nimm den gleichen Wein, den du zum Fisch trinken möchtest.

Und da, jedenfalls meiner Meinung nach, alkoholfreier Wein selten schmeckt ... 

Gruß, earnest

Kommentar von PeVau ,

Alkoholfreier Wein? Wer hat sich denn so etwas ausgedacht? Ist das eine der kulinarischen Großtaten aus dem Land der unbegrenzten Unmöglichkeiten?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten