Fragen zu Tokyo Ghoul :?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

SPOILER TOKYO GHOUL: RE MANGA

1. Spielt etwa 3 Jahre nach dem Ende von TG. Kaneki hat sein Gedächtnis verloren (wurde ja am Ende von TG im Manga von Arima ziemlich zerlegt) und lebt nun als "Haise Sasaki" und ist (2.) ein Ghoul Ermittler. Es gibt einige neue (Haupt)charaktere, z.B. die 4 Mitglieder der "Qunix-Squad", deren Mentor Haise/Kaneki ist, und die - ähnlich wie Kaneki - ein Kakuho/Kagune eingepflanzt bekommen haben, um mit ihrer übermenschlichen Stärke besser Ghouls töten zu können (sie sind allerdings noch Menschen, nicht so wie Kaneki). 

Es geht dann stark um Haises Persönlichkeitsentwicklung, ob er sich wieder an seine Vergangenheit erinnert usw. Außerdem stellen Aogiri noch immer eine große Bedrohung dar. Da Kaneki/Haise nun ja bei der CCG ist, sieht man nun die Story auch mehr aus Sicht der CCG, und Toka und co. kommen (leider) eher selten vor und spielen keine sooo großen Rollen (da Kaneki sich ja nicht mehr an sie erinnern kann).

3. Weiß man noch immer nicht genau (tot? lebendig? ghoul? von kaneki gegessen? ...)

4. Ja, aber sie hat kürzere Haare (schulterlang)

5. Weiß man nicht, wie gesagt, Toka kommt eher wenig vor

Anfangs war ich etwas enttäuscht, dass die meisten alten Charaktere so wenig vorkommen, aber wenn man dann begriffen hat, dass tg:re eben nicht dasselbe ist wie tg, fängt man an sich auch mit den neuen charakteren richtig anzufreunden und es wird auch richtig spannend :) und von den alten charakteren gibt es ja immerhin noch Kaneki, Akira Mado, Juuzou, Arima und noch einige andere von der CCG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde das die 1. Folge schon einiges vom Inhalt verrät, aber diesen Trailer finde ich gut er verrät nicht zu viel, aber so im groben was Ghoule sind: 

Für deine anderen Fragen: ich Spoiler nicht gerne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung