Frage von Alessiafragt, 45

Fragen zu the Voice kids usw...?

  1. Was wollen die Kinder damit erreichen wenn sie dahin gehen?
  2. Bringt es einem was für die Zukunft dahin zu gehen?
  3. Was haltet ihr generell von so welchen Shows für Kinder?

Und nein, ich habe nicht vor mich bei sowas anzumelden.

Antwort
von laleelou, 15

1. Ich denke, dass dort auch sehr die Eltern dahinter stecken. Jedoch sind es auch die Kinder, die einfach ihr Talent preisgeben wollen. Sie versuchen alles, um in der Show zu gewinnen, wie es für Kinder üblich ist, brauchen/ suchen sie oft viel Aufmerksamkeit, und für jedes Kind ist es etwas sehr tolles, irgendwo zu gewinnen. Sie haben Freunde, denen sie dann erzählen können "und ich habe mit Lena Meyer landrut ein Duett gesungen!" "Ich bin jetzt jeden Samstag im Fernsehen zu sehen!" (Sorry wenn Samstag nicht stimmt, ich bin mir nicht sicher wann das läuft) Und stehen somit im Mittelpunkt .
2. Die meisten Kinder haben nicht ein mal die Absicht, sich damit eine Zukunft vorzustellen. Es wird nicht viele Vorteile haben, bis jetzt gab es noch kein Kind bei the Voice Kids, welches wirklich berühmt oder auch bekannt geworden ist. Sie bekommen zwar eine Art Plattenvertrag, bzw habe ich das schon mal so gehört, falls ich es nicht falsch verstanden habe. (Aber so was in der Richtung auf jeden fall, halt nur wenn sie bei der Show gewinnen) aber eben nur so Sachen, über einen bestimmten Zeitraum, denn Erfolg werden sie in ihrem Alter wahrscheinlich noch keinen damit haben.
3. meiner Meinung nach, ist es überhaupt nicht schlimm. Das Kind muss es wollen, wenn es sich dort anmeldet. Klar man kann nie wissen, welche Rolle die Eltern dabei spielen. Aber im großen und ganzen wollen die Kids einfach Spaß haben, mehr aufmerksamkeit bekommen, und ich finde, wenn sie doch schon schön singen und alles dafür tun, dann sollte man ihnen das auch lassen :) ich hoffe ich konnte dir ein bisschen deine Fragen beantworten, Lg:)

Kommentar von Alessiafragt ,

Danke, bin ganz deiner Meinung!

Antwort
von SoNiixX, 19

Naja man wird halt einwenig Bekannter. Außerdem sammelt man dort auch schon Erfahrungen, die einem schon beim Singen weiterhelfen können. Wenn man Bock drauf hat, dann soll man dort halt mitmachen. Besser als DSDS. 

Antwort
von Thegendarmerie, 19

Kinder wollen Fame, Fans und Geld

Teilweise ja teilweise nein, ein Gewinner kam aus meiner Stadt, von dem hört man nix mehr, andere bekommen viel Bekantheit und könne diese nutzen um Youtubechancels aufzubauen (Mike Singer ist ein gutes Bsp.)

Naja ich halte generell nix davon aber wenn so ein paar kinder sich ihre träume erfüllen können warum nicht :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten