Fragen zu The Voice Kids und ich bin zu unsicher was soll ich machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo ZSrilk3000, wie genau das abläuft, kann ich dir leider nicht sagen, aber wenn es 90 Sekunden sind, singst du einfach die ersten 90 Sekunden oder den Refrain, falls du dir das aussuchen kannst :-) Wahrscheinlich haben die Casting-Leute einfach keine Zeit, alle Kids das ganze Lied vorsingen zu lassen ^^

Zu zweitens: Ich kann mir vorstellen, dass du bestimmt Bescheid bekommst, ob du angenommen wurdest oder nicht. Aber falls du lange keine Antwort erhältst, kannst du davon ausgehen, dass du nicht dabei bist :/ Aber ich wünsche dir, dass du dabei bist! Du hast bestimmt eine tolle Stimme, sonst würdest du sicher nicht mitmachen.

Ich kenne dein Problem mit der Schüchternheit, das hatte ich früher auch, aber irgendwann konnte ich sie erfolgreich ablegen, in dem ich mich immer wieder in solche "gefürchteten" Situationen gebracht und mich so daran gewöhnt habe :) Und wenn ich das schaffe, schaffst du das auch ;) Nur keine Angst: Versuche, zu vergessen, dass Zuschauer da sind. Ein bekannter Trick ist, sich das Publikum in Unterhosen vorzustellen, das lässt dich ein bisschen schmunzeln und lockerer werden :)
2. Tipp: Bereite dich so gut wie möglich vor, dann bist du sicherer und hast nicht so viel Angst, dass etwas schiefgehen könnte.

3.Tipp: Iss mindestens eine Stunde vor deinem Auftritt nochmal etwas und trinke genug, damit dir nicht schlecht und schwindelig wird. Auch kurz vorher nochmal an die frische Luft zu gehen und einmal um den Block zu rennen, hilft.

4. Tipp: Atemübungen machen. Wenn du beispielsweise die "Lippenbremse" machst, das heißt, Lippen zusammenpressen und langsam durch den Mund ausatmen, wird dein Atem automatisch ruhiger.

Letzter Tipp: Singe dein Lied vorher Freunden, Verwandten etc. vor, um dich an Publikum zu gewöhnen.

Ich hoffem ich konnte dir helfen! Toi toi toi!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest unbedingt üben, vor anderen zu singen, denn wenn du zu aufgeregt bist, dann zittert deine Stimme, Natürlich gehört das dazu, aber singe vor deinen Freunden und Familie und hole Feedback. Ich würde direkt anrufen. Es ist normal, dass nicht sofort geantwortet wird und wenn nicht, hast du ja noch nächstes Jahr. Nur die wenigsten schaffen es am Ende vor Publikum singen zu dürfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also meine Cousine hat sich da vor Jahren auch beworben. Sie musste ein Bewerbungsvideo senden, wo sie singen musste. Sie hat dann eine Email bekommen und ist "weiter gekommen". Dann hat sie einen Termin oder ähnliches bekommen wo sie vor einer Jury singen musste, aber das waren nicht die Jurymitglieder die man im Fernseher sieht. Hätte sie das auch geschafft dann dürfte sie vor dem Publikum auftreten. (Zumindest habe ich das so noch in Erinnernung)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JasminJackson
29.05.2016, 09:24

Wann hat sie denn die Email bekommen? Denn ich habe mich auch angemeldet und bin zwar registriert aber habe noch keine Email bekommen und es sind noch 2 Wochen bis zu dem Termin den ich mir ausgesucht hatte ....kannst du mir bitte helfen? BITTE!

0
Kommentar von Dilal
29.05.2016, 12:34

sorry keine Ahnung ich hab keinen Kontakt mehr zu meiner Cousine. wir sehen uns vlt 1-2 im Jahr und das wars. Aber du kannst ja dorthin ne Email schreiben und nachfragen oder so

0