Fragen zu Sport und workout?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo
Das von dir angegebene Workout ist eher auf den Muskelaufbau und weniger aufs Abnehmen fokussiert. An deiner Stelle würde ich anfangen mind. 2 mal pro Woche Sport zu machen. Das können am Anfang auch erstmal nur 20 min leichtes Joggen sein. Tipp hierbei: lieber langsam und länger als schnell und kurz. Die Fettverbrennung setzt erst nach ca 20 min ein.
Yoga ist etwas leichter für den Einstieg aber auch eine super Alternative. Es gibt auch durchaus Übungen die richtig anstrengend sein können. Außerdem entspannt das und gleicht aus. Dadurch hat man automatisch bessere Laune ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von yatoliefergott
12.09.2016, 17:22

danke ^^ das mit den 20 min, hab ich gehört, soll eine lüge sein

0

Hauptsächliche Faktoren sind wie schon bereits Erwähnt die Ernährung und der Sport, versuche möglichst wenig Fett zu dir zu nehmen mit deinen Mahlzeiten und nehme viele Kohlenhydrate auf denn sie liefern viel Energie zu deinem Körper.Ich würde mir beim joggen erstmal eine Distanz festlegen und versuchen die ganze Zeit mit konstantem Tempo zu laufen. Wenn du merkst das die Strecke zu lang ist, dann kürze sie ein wenig und umgekehrt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, Sport ist ist immens wichtig. Natürlich umso wichtiger, wenn du noch zusätzlich abnehmen möchtest.

Ebenso solltest du dich gesund ernähren.

Ob dein Workout reicht oder nicht und ob du mehr machen sollst, hängt natürlich von deinen Zielen ab.
Wenn du einiges an Gewicht verlieren möchtest und deutliche Fitness erlangen möchtest, solltest du vielleicht etwas mehr machen.

Näheres zu diesem Thema findest du auf folgender Website.

http://xn--gesundheitundgesundeernhrung-snc.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?