Frage von luna468, 25

Fragen zu neuem Handy - Galaxy s3 mini?

Hallo,

ich habe mir gestern das Galaxy s3 mini gekauft. Da ich wenig Ahnung von Smartphones und vor allen Dingen mit der Einrichtung habe, habe ich auch gleich eine Frage.

Ich habe mir die sim Karte von meinem alten ins neue Handy legen lassen. Jetzt bin ich an dem Punkt wo ich ein Samsung Konto einrichten soll. Kann mr jemand einen Link für eine einfache Einrichtung geben? Ein Google Konto braucht man ja auch. Bei meinem alten Handy hatte ich ja auch ein Google Konto. Muss ich mir jetzt ein Neues anlegen?

Jetzt habe ich noch Fragen zu der SIM Karte. Der Verkäufer hat mir ja die alte sim in das neue Handy gelegt. etwas naiv gefragt, grundsätzlich sind doch Sim Karten in neuen Handy oder muss man die extra kaufen? Hätte er mir dann nicht die sim von dem neuen Handy und den PIN mitgeben müssen? Wenn etwas in der Garantiezeit mit dem Handy ist und es eingeschickt werden muss, müssen doch die Orginal Teile drin sein?

LG luna

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von deinhandy, Business, 20

Hallo luna468,


erst einmal eine kleine Anmerkung zur SIM-Karte.Die SIM-Karte ist der Schlüssel zum Handynetz. Ganz einfach kann man sagen: ohne SIM- kein Empfang. Auf dieser Karte befinden sich Daten, die das Handy benötigt, um den Nutzer (in dem Fall du) gegenüber dem Handynetz zu identifizieren, denn deine Telefonnummer ist an die SIM gebunden.

Auf dieser Karte können auch Kontakte undTelefonnummern gespeichert werden.Durch den dazugehörigen PIN ist sichergestellt, dass nur du dasHandy mit der SIM-Karte nutzen kannst.

Wenn du also nur ein neues Handy gekauft hast (ohne deinen Vertrag oder Tarif zu verändern), hat der Verkäufer alles richtig gemacht. Die SIM-Karten sind nämlich nicht an das Handy gebunden, sondern an den Anbieter. Also wenn du einen neuen Vertrag abschließen würdest,dann bekämst du eine neue SIM-Karte von deinem Vertragshändler.

Das scheint bei dir aber nicht der Fall zu sein, denn wenn du den alten Vertrag gekündigt hättest, würde die SIM-Karte außer Betrieb gesetzt werden.

Aber keine Angst: Die SIM-Karte gehört nicht zu den Originalteilen.


Wenn du einmal ein Google-Konto angelegt hast, kannst du es von jedem Gerät nutzen. Dazu musst du dich nur neu einloggen und kannst dannohne Probleme alle Google-Dienste mit deinem S3 Mini nutzen.


Zur Samsung-Konto-Einrichtung:

Zuerst schaltest du das Gerät ein.

- Dann wählst du bei Sprache natürlich „Deutsch“ aus.

-Deine SIM-Karte wird das Samsung erkennen.

-Anschließend fragt dich das Handy nach WLAN. Jetzt klickst du auf das Netzwerk, das du benutzt und gibst das Passwort ein (das solltest du wissen, teilweise steht es auch auf dem Router).

-Das S3 Mini sollte sich dann einloggen.

-Im nächsten Schritt musst du das Datum und Uhrzeit einstellen (Zeitzone: MEZ).


Jetzt geht’s zur eigentlichen Kontoeinrichtung:

-Zuerst wählst du „Konto erstellen“, wählst das Land (Deutschland) aus und akzeptierst die Geschäftsbedingungen (die du immer lesen solltest).

-Jetzt gibst du einen E-Mail-Namen ein und wählst dir ein Passwort aus. Und schon geht es weiter.

-Bei „Sichern und Wiederherstellen“ gehst du einfach auf „weiter“,ohne das ein Häkchen steht.

-Danach fragt dich das Handy nach deinem Googlekonto, mit dem du dich ganz normal anmelden kannst.

-Die Eingabe der Kreditkartennummer kannst du ruhig überspringen.

-Jetzt nimmst du die Häkchen bei „Sichern und Wiederherstellung“raus und gehst auf „weiter“.

- Bei „Google-Standort verwenden“ kannst du auch einfach auf „weiter“ klicken.

-Anschließend kannst du zur Personalisierung deinen Namen eingeben.

-Ob du dich bei Dropbox anmelden willst, ist ebenso dir überlassen. Du kannst auch einfach auf „Nein, danke“ drücken.

Herzlichen Glückwunsch: Jetzt ist dein S3 Mini betriebsbereit!

Wir wünschen dir viel Spaß mit deinem neuen Smartphone.

Dein Team von DeinHandy

Antwort
von KlecksKeks, 17

Google Konto:
Wenn du einmal ein Google-Konto eingerichtet hast, kannst du diesen auf allen Smartphones / Tablets, mit dem Android-Betriebssystem, nutzen. Du musst dich nur mit deinen Zugangsdaten anmelden / einloggen.

Wenn du im Google Play Store etwas gekauft hast, kannst du diese Inhalte ebenfalls auf allen anderen Geräten nutzen bzw. musst sie dir noch einmal herunter laden. (Geht natürlich nur, wenn die Inhalte mit der Android-Version kompatibel sind. Manche Apps funktionieren inzwischen erst ab Android 4.0.)


Sim-Karte:
Die Sim-Karte enthält deine Handynummer (und die darauf gespeicherten Handy-/Telefonnummern und E-Mail Adressen deiner Kontakte, sofern du diese darauf kopiert hast). Damit keine Fremden Zugriff darauf haben, kannst du die Sim-Karte mit einer Pin schützen. Wenn du die Sim-Karte in ein anderes Smartphone steckst, bleibt alles so wie gehabt (auch die Pin).

Die Sim-Karte musst du dir immer selbst besorgen (außer du machst einen (neuen) Vertrag und bekommst eine neue Handynummer mit einer neuen Sim-Karte). Du kannst selbst entscheiden, bei welchem Anbieter und in welchem Netz du Kunde sein möchtest (Genauso wie mit einer Bank. Da kannst du ja auch selbst entscheiden, wo du dein Bankkonto eröffnen möchtest. :)).

Eine neue Sim-Karte braucht man nur, wenn die aktuelle Größe nicht in das neue Gerät rein passt.

Inzwischen gibt es 3 Sim-Karten Größen (Mini-Sim, Micro-Sim und Nano-Sim): https://de.wikipedia.org/wiki/SIM-Karte

Für die neueren Smartphones braucht man eher eine Micro-Sim. Dafür kann man seine, große, Mini-Sim Karte selbst auf die Größe zurecht schneiden / im Handyshop schneiden lassen (Der Vorteil ist hier, dass alle Kontakte auf der Karte erhalten bleiben.). Oder man bestellt sich die entsprechende Größe bei seinem Anbieter nach. (Ist nicht bei allen kostenlos.)

Deine Sim-Karte scheint in dein neues Smartphone zu passen. Du brauchst also keine Neue (Sim-Karten Größe).

Antwort
von BecherMC, 14

Leider habe ich im moment nicht die zeit um einen Link zu lassen... Da werde ich dier später nochmal antworten, ok? Aber ich kann dir sagen das du kein neues Google konto brauchst, melde dich einfach mit dem alten an, da wird dein handy dir schon optionen dazu anzeigen. Die läzte frage weiß ich nich. Aber ok, warte bitte 5 minuten, ich sende dir einen link

Antwort
von BecherMC, 22

Achso und zu der sim... Nein die sim ist immer deine alte, ich kenne keine telefon geselschaft die dir immer eine neue sim einlegt... Ich sende dir gleich den link

Antwort
von BecherMC, 22

http://www.samsung.com/es/home/?cid=es_ppc_google_alwayson-brand_20150625 Da ist der fersprochene link. Jetzt must du nur noch auf eine mänschliche siluete auf der seite klicken und dan auf neurn konto erstellen.

Antwort
von XXXNameXXX, 25

Omg warum hast du dir des dreckshamdy gekauft das motorola moto g1 ist 1000 mal besser und kostet gleich viel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community