Frage von Lili1000, 37

Fragen zu mieten erste Wohnung?

Wenn z.b. steht sagen wir 700 Euro Vermittlung und sagen wir 100 Euro Finanzamt und 100 Euro für das Erstellen von dem Mietvertrag für eine 3 jährige Mietvertragsdauer

erhöhen sich die Beträge wenn man eine kürzere Vertragsdauer will?

Und wenn man jetzt die 3 jährige Dauer nimmt aber nach 2 Jahren raus will aus der Wohnung kann man dann den Vertrag kündigen oder nicht? Oder kommen da irgendwie sonder gebühren auf mich zu weil ich z.b. den Vertrag nicht eingehalten habe?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Lookser, 17

Redest Du von einen gewerblichen Mietvertrag?

Antwort
von meini77, 13

700 Euro Vermittlung

was soll das sein? "Vermittlung"??? Meinst Du die Maklercourtage?

100 Euro Finanzamt 

was hat ein Mietvertrag mit dem Finanzamt zu tun?

und 100 Euro für das Erstellen von dem Mietvertrag

ist unzulässig

erhöhen sich die Beträge wenn man eine kürzere Vertragsdauer will?

das kommt auf den Vermieter an

Und wenn man jetzt die 3 jährige Dauer nimmt aber nach 2 Jahren raus
will aus der Wohnung kann man dann den Vertrag kündigen oder nicht?

kündigen kannst Du den Vertrag schon. Wenn allerdings ein gegenseitiger Kündigungsverzicht wirksam vereinbart wurde, kannst Du nur zum vereinbarten Termin (also zum Ende der drei Jahre) kündigen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten