Frage von ririririri, 41

Fragen zu enthaarungscreme?1?

Also eig sind es mehrere :D

-da steht drauf, man soll die enthaarten stellen nich der sonne aussetzen, soll ich ne lange hose anziehn wenn ich meine beine gemacht hab oder wie is das gemeint?!

-da steht, dass man das nich ins gesicht tun soll.. denkt ihr, das wäre schlimm, wenn ich das doch mache? Habt ihr da iwie erfahrung?

-was haltet ihr allgemein davon?

Antwort
von EGitarre, 15

Enthaarungscreme ist so gesehen ja aggressiv zu deiner Haut. Wenn du die nicht ins Gesicht packen sollst hat das schon seinen Sinn, da es dort leicht in Mund und Augen geraten kann (und davon ist abzuraten).

Die Enthaarten Stellen sind, wie gesagt, dann angegriffen und die Haut musste dort einer großen Belastung widerstehen. Der Sonne aussetzen bezieht sich allerdings eher auf den Sommer. Ich denke mal, bei dem Wetter jetzt wirst du eh keine kurzen Hosen tragen, aber wenn du z.B. doch Zuhause in was kurzem sitzt und dann draußen Sonne ist, dann musst du nicht aufspringen und dich in deinen Schrank verkriechen ;)  Also du solltest die Stellen dann nur nicht direkt Sonnenbaden (zumindest im Winter, im Sommer ist die Sonne ja intensiver)

Antwort
von adamtimo, 19

Wenn da steht nicht ins gesicht dann mach das auch nicht wiess gott was dann passiert und du sollst die stelle einfach nicht ins sonnenlicht halten sondern im schatten lassen

Antwort
von TreudoofeTomate, 23
  • Ja, das heißt es. Jedenfalls so lange bis sich die Haut von der Belastung wieder beruhigt hat. Um diese Jahreszeit sollte das ja ohnehin kein Problem sein.
  • Ja, wäre es.
Antwort
von ponyfliege, 16

ersten tag lange hose, wenn du die beine enthaart hast. 

und - die creme soll nicht ins gesicht, weil sie deine zähne und deine augen zerstören kann. und zwar innerhalb von minuten.

für die bikinizone musst du dich exakt an die anweisungen halten, damit du die schleimhäute nicht schädigst.

Kommentar von ririririri ,

aber wenn ich mir iwie gesivhtsbehaarung entfernen will?

Kommentar von Charlybrown2802 ,

gesichtsbehaarung immer mit Rasierschaum und rasierer. deine Gesichtshaut ist zu empfindlich für enthaarungcreme, glaub es oder versuch es

Kommentar von ponyfliege ,

es gibt spezielle enthaarungscreme für gesichtsbehaarung für frauen. die sind speziell für die viel feineren härchen im gesicht gedacht.

oder - kaltwachs. (aber das nur am abend, damit die haut regenerieren kann).

Antwort
von LostSoul071, 14

Wieso so kompliziert und zu solch starken Mitteln greifen?

Verwende doch rasierschaum das für Männer, das kannst du hinschmieren wohin du willst, ohne Angst haben zu müssen dass dir die Zähne rausfallen.. ist ne gute Sache und erfüllt auch seinen Zweck.

Kommentar von ririririri ,

hä und was hab ich davon?!

Kommentar von LostSoul071 ,

Dass du dir keine Sorgen machen musst wenn du dir es ins Gesicht schmierst oder danach lange Hosen tragen musst, das fällt dann weg weil dieser Schaum nicht aggressiv ist zur Haut.

Kommentar von ponyfliege ,

die rasierschäume sind für männerhaut gedacht. frauen bekommen davon oft hautreizungen und pickel, weil sie eine ganz andere hautstruktur haben.

ausserdem: der extrem starke "männliche" geruch.

ausserdem ist eine enthaarungscreme kein rasierschaum. bei rasierschaum muss man anschliessend mit ner klinge ran, bei enthaarungscreme schabt man die creme zusammen mit den haaren ab und wäscht anschliessend nach.

Kommentar von LostSoul071 ,

Na dann Trockenrasur?  Geht auch nicht?

Also ich kann mir schwer vorstellen das Männer Rasierschaum schädlicher sein soll als diese Enthaarungscreme. So stark und schädlich wie die ist, ist ja Verantwortungslos von den Erfindern, das hört sich ja seltengefährlich an.

Also ich würde die nicht nehmen..

Gibt's nichts verträglicheres, auf Pflanzenbasis wie Aloe Vera o.ä.?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten