Frage von MrGurmiin, 33

Fragen zu Creatin Monohydrat?

Hallo ich hätte 2 Fragen zum Creatin. Ich habe vor kurzem angefangen Creatin zu nehmen und zwar so zwischen 3-5g nach dem Training. Meine erste Frage ist: Soll ich das nur an den Trainingstagen konsumieren oder auch an den Rest-Days?

Mir ist zusätzlich aufgefallen, dass ich mich nach der Einnahme von Creatin immer ziemlich belebt fühle, also wenn ich vorher müde gewesen bin, werde ich wach davon. Ist das immer so bei Creatin?

Ich benutze das von Rockanutrition und zwar das Monohydrat und nicht mit BCAA's etc.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für Kraftaufbau, Nahrung, Nahrungsergänzungsmittel, ..., 26

Hallo! Morgens mit lauwarmem Wasser oder Traubensaft. Immer, gesamte Menge und auch an freien Tagen. Übrigens sollten es auch nicht mehr als 5 gr am Tag sein. Und wenn dann Einnahme auf Dauer. Alle muskulären Veränderungen durch Creatin sind komplett reversibel. Was aufgebaut wurde, baut sich wieder ab. Eine Kur ist also eigentlich sinnlos. Nach 4 Wochen sind die Muskeln wie vorher - und das Geld ist weg.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort
von Maksym96, 17

Ich persönlich nehme Creatine immer vor dem Training an trainingsfreien Tagen nehme ich das Creatine auch ganz normal zu mir

Antwort
von DumbledoreWoW, 32

Ich würde es an deiner Stelle vor dem Training nehmen (: hat einen ganz netten Effekt auf die Leistung!

Antwort
von DodgeRT, 22

hab paar artikel davon im netz mal gelesen. da wird empfohlen nach dem training und an trainingsfreien tag in der früh. so mach ichs auch momentan...

Antwort
von CocoKiki2, 33

zu 1: ja, kannst du ruhig durchnehmen

zu 2: jeder reagiert anders, wenn es dich belebt, ist das doch ok.

Antwort
von wxplain32, 29

Viel Spaß mit den Gesundheitsproblemen in naher Zukunft die als Auswirkung Kreatin haben

Kommentar von MrGurmiin ,

Nenne mir eine Studie, die beweist, dass Kreatin zu gesundheitlichen Schäden führt

Kommentar von DumbledoreWoW ,

Es gibt ettliche Studien zur Kreatin supplementierung und jede beweist dass die dauereinnahme von Kreatin monohydrate bei einer Dosis von 3-5g täglich unbedenklich ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community