Frage von Loeffelqualle, 19

Fragen zu Briefmarken (Wert, Behandlung)?

  1. Ich bin Besitzer ein paar Briefmarken aus der Zeit, als Hitler noch gelebt hat. Ist jetzt nicht so wahnsinnig lange her, aber könnten die trotzdem was wert sein? Ich hab eine auf der Hitler selbst sogar drauf ist. Sie ist gestempelt und in gutem Zustand. (Kann leider kein Foto machen)

  2. Wie löse ich Briefmarken vom Papier? Ich hab es mit Wasserdampf aus dem Wasserkocher versucht, aber funktioniert hat das nicht wirklich. (Sämtliche Briefmarken die ich besitze, waren schon von dem Papier gelöst - Gott sei dank)

  3. Ist zwar keine Briefmarke - aber ich habe eine leere Zigarrenschachtel aus der DDR. Könnte die auch was wert sein? Sie ist circa so groß wie die Handinnenfläche eines Menschen (ohne Finger) und aus dünner Pappe. Leider hab ich sie verlegt (<_>) und weiß deshalb nicht mehr, was drauf stand aber da sie schon ein bisschen in die Jahre gekommen ist, wollte ich fragen, ob die auch einen Wert hat.

Antwort
von Zackentod, 8

zu1.
Grundsätzlich haben alle Marken einen Wert, ohne Fotos ist aber eine Info nicht möglich. Wende dich also mit deinen Marken an einen örtlichen Sammlerverein. Dort wird man dir eine gute Antwort geben können.

zu 2.
Nehme eine Schüssel und fülle sie mit handwarmen Wasser und gebe einen Topfen Spüli hinzu. Dort die Marken einige Minuten einweichen, dann lösen sie sich vom Papier.
Danach in einer zweiten Schüssel mit klarem Wasser nachspülen und anschließend auf ein Geschirrtuch grob vortrocknen.
Zum Schluss zwischen zwei weitere Geschirrtücher legen und mit einem Schweren Gegenstand beschweren. Nach einigen Stunden sind die Marken trocken und glatt und können ins Album wandern.

zu 3.
Es gibt Sammler für alles - sicher auch für DDR- Zigaretten- Schachteln. Problem wird sein, diese zu finden. Und mehr als ein paar Cent wird dir das auch nicht einbringen...

Antwort
von kenibora, 13

Toll, lass alles schätzen. Wirst Dich wundern was es noch wert ist.... Habe Briefmarken mit einem Michelkatlogwert von ca. 30.ooo€ um ca. 6000,..€ verkaufen können....Einzelmarken bei Auktionen durch einen Händler...abzüglich 30% an Gebühren....

Kommentar von Loeffelqualle ,

War das jetzt Ironie? .___.'

Kommentar von Zackentod ,

sicherlich...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community