Frage von bbzzii, 64

Fragen zu 4k bzw. 3d Fernseher?

Ich kauf mir bald einen neuen Fernseher, jetzt ist die Überlegung 4k oder 3d, oder vielleicht doch beides? Was sind eure Erfahrungen? Wie ist das 3d Erlebnis? Kann man das ein bisschen wie im Kino vergleichen oder ist das komplett anders? Und zum 4k Fernseher, das im TV so gut wie gar nichts in 4k ausgestrahlt wird ist mir bewusst. Was genau wird denn überhaupt in 4k ausgestrahlt? Alle bluerays oder auch nur bestimmte? Jeder der einen hat kann gerne seine Erfahrungen dazu schreiben, ob negativ oder positiv, bin für alle Antworten dankbar.

Antwort
von thilo599, 56

Hallo, zu aller erst einmal, ich bin auch nur Konsument und habe auch nicht allzu viel Ahnung davon :D Ich besitze einen 3D fernseher, welcher meinen Vorstellungen vor zwei Jahren genau entsprach. Ich wollte unbedingt zuhause in 3D gucken, was der Samsung Tv auch sehr gut umgesetzt hat. Bin immer noch sehr zufrieden, aber mittlerweile denke ich, dass 4K eine bessere Anschaffung ist, wenn man in die Zukunft denkt. Im Moment ist es zwar noch nicht so vertreten aber das kommt sicherlich. 3D ist meiner Meinung nach nur ein cooler Nebeneffekt wenn man mit Freunden mal einen Film guckt, beim normalen tv schauen nutze ich es überhaupt nicht.

Kommentar von bbzzii ,

Wie findet du das 3d Erlebnis denn? Kann man das mit 3d im Kino vergleichen oder ist das was anderes?

Kommentar von thilo599 ,

Ja kann man auf jeden Fall mit Kino vergleichen. Es kommt allerdings auch auf den Film drauf an wie gut oder wie viele popouts in dem Film sind (wenn etwas direkt vor einem erscheint oder weiterverfolgt wirkt).
Im Internet gibt es auch einige Vorschläge in welchen Filmen der 3D Effekt besonders gut ist :)

Antwort
von CocoKiki2, 58

hi, wir haben grad das gleiche problem, denn cih suche auch einen tv nur bin ich bei meinen erkundungen shcon etwas fortgeschrittener als du obwohl ich sonst grundsätzlich nichts davon verstehe. also hier miene antwort: du solltest dir einen 4k bzw uhd flachbildfernseher kaufen. normalerweise könnend eise fernsehr alle 3d. bei der 3d technik gitb es unterschiede. einmal gitbs die shutter technik mit teuren schweren brillen mit batterien die das bild nur sehr dunkel in 3d wiedergeben können und einmal gibt es die passiv 3 d technik mit günstigen bequemen plastik brillen wie im kino, die aber nur die halbe auflösung wiedergeben können also nicht mehr full HD in 3D.

die 4k technik kannst du nutzen indem du onlien videotheken wie netflix nutzt und deinen fernsehr mit deinem computer verbindest. youtube unterstützt auch 4k. ansonsten wird das gewöhnliche bild in seiner auflösung hochskalliert was auf jeden fall schon mal für ein besseres bild sorgt. 

wenn du einen fernseher kaufst, solltest du noch auf ein shcnelles panel achten. die meisten samsung fernseher beiten dir zwar 4k allerdings nur mit einem lächelrichen 50 hz oder 100 hz panel. das führt dazu, dass shcnelle bewegungen einfach unmöglich erscheinen und man überhaupt keinen klares bild mehr bekommt. 

joa, das sind so die sachen die ich recherchiert habe. ich hoffe ich bekomme die hilfreichste antwort weil wenn man was bekommt, muß man ja auch was dafür geben.

ps: sorry die ganzen fehelr abe rkaputte tastatur und keine lust ständig alles zu korrigieren.

Kommentar von bbzzii ,

Einen Computer besitze ich nicht, alles was ich im Internet machen musste ging bis jetzt Problemlos vom Handy aus. Vielen Dank für die Info mit dem panel, kann mich mit Technik nicht so gut aus, hab sie denn einen tipp wie viel hz er ungefähr haben sollte? Haben Sie denn schon Erfahrung mit den verschiedenen 3d Arten? Bei beiden sagten sie ein negatives Argument, haben sie dazu auch was positives oder eher weniger? Ich bin erst am Anfang meiner Recherche werde mir aber heute abend mal nach paar Erfahrungen Googlen.

Kommentar von CocoKiki2 ,

man sagt ab 400 hz...die ganz ganz neuen tv's haben mittlerweile schon 1600 hz. da erkennt das menschliche auge sowieso keinen unterschied mehr aber das bild bleibt natürlich schön scharf und das in UHD. ansonsten gibt es noch die IPS technik die auch was feines ist und die farben des bilds deutlich verschönert allerdigns auch 30 % mehr strom frisst., darüber solltest du dich auch noch mal informieren. also ich habe mich für die passiv 3d technik entschieden, da die shutter brillen einfach grausam sind und ich es keine 10 min damit aushalte. ansonsten gibt es ja eh nicht soooviele 3d filme. über die smart tv funktionalität solltest du dir überhaupt keine gedanken machen, denn hier kannst du dir zb güsntig einen chromecast zulegen und somit hast du ein perfektes smart tv gerät. ansonsten sind apps wie youtube oder netflix fast bei allen modellen immer schon integriert und du kannst somit auch ohne computer UHD fime gucken falls du bei zb netflix mitglied wirst.

Kommentar von CocoKiki2 ,

hey, wo bleibt meine positive bewertung?

Antwort
von Flyer07, 64

sogut wie keine Blueray hat 4k aktuell solltest du dir einen normalen full hd tv holen :) für 3d und 4k gibt es einfach zu wenig man zahlt nicht extra nur um sich ein paar sachen in soetwas anzuschauen..

Kommentar von bbzzii ,

Okay vielen Dank.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten