Frage von oschtahasa, 34

Fragen über Katzen ?

Ich möchte mir eine Katze anschaffen lebe auf dem Land also viel Auslauf aber ich weiß Nich was ich alles brauch ist ein Katzenbaum notwendig? Stinkt ein Katzen Klo? Kann ich eine Katze so trainieren das sie die meiste Zeit in meinem Zimmer ist? Wir haben einen hund soll ich im Tierheim nach einer Katze mit Hunde Verträglichkeit Fragen (ich weiß das heißt Nicht so aber ich hoffe ihr wisst was ich meine)? Mein Vater ist allergisch abrufbar ich habe gelesen das Allergiker meist nicht gegen alle Katzen allergisch sind also kann ich die Katze dann mit meinem Vater zusammen setzten ... Aber wo? Da im TH ja alle mögliche Erreger rumfliegen... Und wenn eine Katze im Auto war und mein Vater allergisch reagiert wird er das nächste mal auch reagieren selbst wenn es eine andere Katze ist. Was brauch ich sonst noch so? Wie oft muss ich den kot aus dem Katzen Klo holen? Gibt es Steuern wie hoch sind die? Wie viel sollte man jährlich/monatlich für tierklinik besuchen bereitstellen?,

Antwort
von jww28, 15

Hi, würde dir echt empfehlen mal Bücher über Katzen als erstes zu holen ;)

Wegen der Katzenhaarallergie deines Vaters, wäre es gut, wenn er vielleicht vorher eine Desensibilisierung macht, das bieten Ärzte an, da muss man nur vorher Fell von verschiedenen Katzen sammeln für. 

http://m.netdoktor.de/krankheiten/katzenallergie/

Katzenklo reinige ich 3mal täglich, monatlich legen wir rund 50,- eur zurück für den Tierarzt, das sparen hört da auch nie auf, da man immer wieder mal Kosten hat. Wenn man auf gutes Katzenstreu achtet, riecht es auch nicht. Und klar Kratzbaum und Spielzeug, Körbchen etc sind Pflicht, sonst vergreift sich die Katz an eure Möbel...zumal man sie ja nicht direkt rauslassen kann und sie mind. 2 Wochen erstmal bei euch drinnen sein sollte, sonst weiss sie nicht wo sie hingehört ;)

Antwort
von elfriedeboe, 7

Das sind viele Fragen !
Das Clo mache ich zweimal am Tag und einmal in der Woche komplett!
Und Kratzbaum 2 Näpfe ich hab drei ! Steuer gibts keine ! Ich lege 30 Euro im Monat weg für Notfälle für den Tierarzt !
Aber das wichtigste wäre die Allergie ,würde ich austesten vielleicht beim Tierhaus wenn du eine Katze hast ist das schwer ! Und auch fragen das Tierheim nach Katzen die sich mit Hunden vertragen!

Antwort
von Sabinalorena95, 7

Ja ein Katzenklo stinkt wenn man es nicht reinigt!
Und sorry, aber wozu willst du eine Katze die zudem normalerweise ein Freigänger ist, wenn du sie in deinem Zimmer halten willst? Das ist nicht gut. Die Katze sollte Auslauf haben sonst wird sie traurig (ja auch Tiere haben Gefühle). Wenn du sie im Haus rumlaufen lässt und nach einer gewissen Zeit rauslässt, dann ist es gut. Du willst doch auch nicht dein leben lang in einem Zimmer eingesperrt sein.
Und ja natürlich wäre es besser wenn du eine Katze hast, die mit Hinden gut auskommt aber auch dein Hund sollte gut mit Katzen auskommen. Sonst hat es keinen Sinn.

Expertenantwort
von palusa, Community-Experte für Katzen, 7

ohhh viele fragen^^ finds gut dass du die vorher stellst und nciht hinterher

kratzbaum. streng genommen nein, die katze findet schon was anderes zum kratzen. nen kratzbaum stellen wir menschen für uns auf, damit die katze möglichst den rest der wohnung in frieden lässt. manche freigänger-klingt als solle es ein freigänger werden-kratzen hauptsächlich draußen

katzenklo.. hängt, wie bei jedem klo, davon ab wie gut es gepflegt wird und was derjenige gegessen hat der drauf war. gesunde, gut ernährte katze und ein hochwertiges streu und das ist kein problem

das mit dem zimmer.. nein. ne katze hat ihren eigenen kopf. sie wird da sein wo sie sein will.

ja du kannst fragen welche katzen hundeverträglich sind und das macht es einfacher wenn miez es hat

allergiker und katze.. lasst euch da bitte am besten von einem guten allergologen beraten

das klo.. hängt von der benutzung ab. wenn miez es täglich benutzt muss es täglich gemacht werden. manche freigänger gehen nur selten aufs katzenklo sondern lieber draußen

keine steuern

tierklinik.. das schwankt zwischen "nix" und "richtig viel". lässt sich kaum vorhersagen. manche haben im katzenleben gar nix. ich bin dieses jahr bei ca tausend euro

wichtig wär noch, da miez ja ne einzelkatze sein soll, dass sie alt genug ist dass sie sofort nach der eingewöhungszeit in den freigang kann. also kein kitten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten