Frage von Cevawee, 40

Fragen französische?

Also liebe Leute ich interessiere mich sehr für die Sprache französisch kann aber kein Unterricht nehmen wegen Geld und so halt Aufjedenfall -könnt ihr mir Tipps geben für einen Tagesablauf also wie man den schreibt (Satzbau,Zeitform am besten mit Beispiel -und reflexiv Verben (was ist das und wofür braucht man das ?bitte auch mit Beispiel :) Danke schonmal für die Antworten :)

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für franzoesisch, 22

Und das sollen wir dir glauben? :-))

Ich sage dir, wie es wirklich ist:

- Natürlich hast du Unterricht in Französisch.
- In diesem Unterricht gibt es sogar Hausaufgaben.
- Die jetzige Hausaufgabe lautet: Verfasse einen Tagesablauf und verwende dabei auch reflexive Verben wie "se réveiller, se lever, s'habiller, ...."
- Du willst jetzt, dass jemand hier diese Aufgabe für dich erledigt.

Mein Vorschlag:

Versuche es erst selber. Dann sehen wir weiter.
Überlege, wie so ein normaler Tagesablauf so bei dir ist. Bau auch ein paar Uhrzeiten ein. So schwer kann das nicht sein.

Ich fange mal an:

Normalement, je me lève à six heures et demie. Je vais dans la salle de bains et je prends und douche. .....

- anziehen
- Frühstück
- Schulweg (Bus, zu Fuß, ...)
- Schulbeginn
etc.

Kommentar von adabei ,

Tippfehler: "une douche"

Kommentar von Cevawee ,

Dann weißt du aber mehr wie ich :) ich wusste gar nicht das ich französchisch Unterricht hab ;) nein Ihnen Spaß ich hab kein Unterricht .und danke für die Antwort :)und außerdem ist das ja nur fragen zu allgemeinen Themen 😊Also wenn es Hausaufgaben wären hätte ich es schon leicht anders gefragt ;)

Kommentar von adabei ,

Wie auch immer. Es ist halt eine typische Aufgabe, wie sie im Französisch-Anfängerunterricht gestellt wird.

Hier noch weiteres Vokabular:

http://www.langdog.de/abfragen.php?tab=saka&nr=70&sp1=de&sp2=fr

Antwort
von 762002, 23

Damit du deine Sätze nicht eintönig beginnst, solltest du Wörter wie puis (dann), d'abord (zuerst) und so weiter verwenden. Wenn du sagst was du normalerweise machst dann verwende die Gegenward, sagst du aber explizit was du heute gemacht hast, dann verwende das Passé Composé. Se Laver bedeutet sich waschen und wird im PC mit être gebildet weil es ein reflexives Verb ist. Also z.B. D'abord, je me lave et puis, je bois d'eux. (Zuerst habe ich mich gewaschen und dann Wasser getrunken) Hier nochmal im PC: D'abord, je me suis lavé et puis, j'ai bu d'eux.

Kommentar von adabei ,

Ein paar gute Vorschläge, aber auch ein paar Fehler:

D'abord, je me lave et puis je bois de l'eau.

(Zuerst wasche ich mich und dann trinke ich Wasser.)

Klingt ein bisschen seltsam.

Kommentar von 762002 ,

Ja war vielleicht nicht das beste Beispiel 😂😂😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten