Frage von Chaoscycle, 41

Fragen des Lebens: Was ist Liebe?

Über nichts anderes gibt es so viele Bücher, Lieder oder Filme. Aber wie erklären sich Lust, Verliebtheit und Liebe?

Antwort
von DaniGGa3, 16

Eine Emotion, die man für jemanden oder etwas empfindet. Man kann auch Sachen lieben, die nicht oder nicht existieren. Liebe ist nicht nur eine zwischenmenschliche "Eigenschaft".

Antwort
von dutch888, 16

ganz einfach gesagt? Durch ein Hormon. Es gibt ein Hormon, dass (wenn der körper es ausschüttet) zu einem Gefühl der "Verliebtheit" führt. Eine einfache Reaktion innerhalb des körpers die sich wissenschaftlich erklären lässt^^ Vorallem is diese Reaktion leicht zu verwechseln weswegen Frauen oft dumm handeln und so in die Irre geführt werden. Zb kann diese Hormon oder auch andere die ähnliche Gefühle erzeugen ausgeschüttet werden woraufhin viele Frauen sich einbilden das wäre liebe. Das führt zu vielen dummen Situationen die man hier täglich nachlesen kann, im Sinne von "Er behandelt mich sche**e aber ich liebe ihn trotzdem" xD Hier hilft bloß Objektivität^^ Männern kann dasselbe passieren, wenn auch seltener

Antwort
von shadow96er, 21

Das ist für jeden anders, wenn du es merkst, wirst du es schon wissen! 

Antwort
von ShinyShadow, 13

http://www.duden.de/rechtschreibung/Liebe

Da stehst ;)

Ne, im Ernst.... Ich denke, das kann man so nicht in Worte fassen. Liebe kann man auch auf verschiedenste Weise emfinden.
Wenn es soweit ist, merkt man es auch.

Antwort
von Nikita1839, 15

Das ist bei jedem anders

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community