Frage von Galtaak, 16

Fragen bezüglich den Plattformen und ein paar Neulings fragen =) - könnt Ihr mir helfen?

Hallo allerseits,

Wie oben im Titel bereits genannt hätte ich ein paar fragen zu den plattformen und dem spiel.

Ich hatte FF14 schonmal gespielt (2013) nur leider war mein PC damals ab einem gewissen Level Bereich (Nen Eis gebiet) nicht in der lage die Karte richtig zu laden. Dadurch bin ich immer wieder durch den boden gefallen.Was mir dann nach kurzer zeit die Lust nahm und ich das game seit her nicht mehr angerührt hatte.

Mittlerweile habe ich einen neuen Rechner der es hoffentlich packen müsste :D.

Da ich mir vor kurzem auch eine PS4 zugelegt habe und dort sehr oft im shop auf das spiel gestoßen bin war ich am überlegen es mir doch nochmal anzuschauen.

Lade mir gerade die Demo für die PS4 runter.

Könnt ihr mir vielleicht wenn ihr beide Plattforms versionen gespielt habt ein paar Pro/Contras nennen?

Habe schon gesehen das man die PC version günstiger bekommen würdeaber schon gesehen die ps4 version wären ca 10? mehr was in dem sinne egal wär.

Wie schaut es da aus laufen die Server auf beide plattformen gleich gut oder hat die PS4 öfters probleme oder gar die pc version?

Ich würde zudem gerne wissen wie schaut es aus anschluss in dem Game zu finden was Nette Gilden betrifft. Hat man als Neuling die chance auch mal nen Raid zu sehen oder wird wie in 90% der MMO´s bloß auf P-Meter/Erfolge geschaut bzw das man wieder XP vorweisen muss? z.B halt brauchst XP aus Dungeon/Raid B um Dungeon/Raid A mitzudürfen?

Sollte man sich wirklich nur 1 Charakter hochspielen mit ihm alles erlernen oder doch 2-3? Ich weiß das dies von mir selber abhängig ist, die frage an sich interessiert mich im dem sinne, da man denk ich mal wenn man alles auf 1 Charakter lernen will ewig und 3 tage dran ist da ja die story quest soweit ich schon weiß für 1 klasse ausreicht diese zu maxxen. + - die nebenquests für ne 2te klasse aber wie levelt man danach die anderen? Reines Event grinden oder wie läuft das dann?

Und zu guter letzt Frage bezüglich Server.

Kann mir vielleicht jemand dazu einen Server empfehlen. Wo halt am besten einige Deutsche Spieler unterwegs sind.

Antwort
von Vanaha, 1

Heyho^^

Also zum Unterschied zwischen PS4 und PC kann ich dir leider nichts sagen (habe selber nur Pc-Version).

Was die Spieler und Gilden betrifft, sind dort im Großen und Ganzen eigentlich alle recht freundlich, ich wurde nie irgendwo rausgeschmissen oder so etwas, selbst als ich noch First-Timer war^^

Ich hab nur bemerkt, dass die meisten Gilden lieber 18+ Leute annehmen, aber ich denke das kommt daher, dass man keine nervigen Flamerkids dabei haben will.

Was die Klassen angeht, gibt es für jede Klasse alle 5 Stufen eine Klassenquest und ansonsten heißt es halt Freibriefe, Fates und Grinden. Du kannst natürlich auch die Dungeon wiederholen.

Ich würde dir empfehlen, trotzdem alle Klassen etwas zu leveln, da du dir als Weißmagier z.B den Skill "Spontanität" vom Thaumaturgen/Schwarzmagier nehmen kannst/solltest, sobald dieser auf LvL 26 ist (und ihn selber gelernt hat natürlich). Das kann sehr praktisch für Dungeons oder generell Gruppenkämpfe sein, wenn du beispielsweise Heiler bist.

Ist zwar ein bisschen spät, aber besser als gar nichts^^

LG Vanaha

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community