Frage von Bambi1994, 15

Fragen bei Laktose und Fruktoseintoleranz..?

Hallo zusammen,

ich habe eine vom Arzt bestätigte Laktose- und Fruktoseintoleranz. Ich beschäftige mich schons seit Wochen mit diesen Themen, trotzdem finde ich nicht wirklich auf alles eine Antwort. Ich möchte gerne noch wissen, ob ich Honig essen darf? Bzw. ist in Honig Fruchtzucker drin? Und ist es richtig, dass ich alles meiden sollte, was Glucose-Fruktose-Sirup enthält? (auf die Fruktoseintoleranz bezogen)

Gerne dürft ihr mir auch weitere Hilfreiche Tips geben.

Vielen lieben Dank im Voraus. LG

Antwort
von xCheko, 12

Honig beinhaltet Fructose, also eher darauf verzichten.

Grundsätzlich sollte es unproblematischer sein wenn du Glucose und Fructose gleichzeitig zu dir nimmst. Aber auch hier kann man nicht ausschließen, dass es zu den üblichen Symptomen, wenn auch abgeschwächt kommt. 

Antwort
von LotteMotte50, 6

Geh mal im Internet auf die Seite "das ist drin" da findest du deine Antworten 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten