Frage von CoolSkillet, 289

Fragen an die Metalheads?

  1. Was findet ihr so faszinierend an dieser Musik?
  2. Was ist eure Lieblingsfarbe?
  3. Wie alt seid ihr?
  4. Beschreibt mal euren Charakter :D
  5. Wie ist euer Kleidungsstil? Seht ihr wie typische Metaler aus?
  6. Was für eine Art von Metal hört ihr?
  7. Was kennt ihr für Gerüchte über Metaler?
  8. Was ist eure Lieblingsband?
  9. Ich hab vor kurzem im Internet gelesen, dass Leute, die Metal hören, meist eher schüchtern sind, und sie diese Musik hören, weil sie sich mehr Durchsetzungsvermögen wünschen :) Was haltet ihr von dem Gerücht? :D
  10. Kennt ihr viele Leute, die euren Musikgeschmack teilen?

Dann legt mal los ihr Metalheads :) Da ich selbst Metal höre, würde mich das echt interessieren :D Ihr müsst nicht auf alle Fragen antworten :) Aber wenn wäre echt cool :)

Antwort
von Blackbloodband, 62

1. Das Faszinierende an der Musik ist, dass sie so Powervoll sein kann. Sie kann einem oft den Tag retten... 

2. Schwarz, wenn das nicht Zählt dunkel Rot. 

3. 20/ m

4./9. Ich bin ein Mensch der sehr gerne mit anderen Diskutiert und seine Meinung gerne mal Rauslässt. Würde mich als Tolerant einstufen. Aber alles andere als Schüchtern

5. Mein Kleidungsstil ist etwas Speziel. Ich trage gerne Kaputzenpullies und Kaputzenjacken. Dann noch Skinny Jeans... manchmal Ripped und Chucks oder Boots. Natürlich alles schwarz. Also man könnte es gut in die Szene Einordnen.

6. Überwiegen Death Metal. Aber ich höre auch gerne Deathcore und manchmal sogar Emocore und Metalcore (man muss mir nicht sagen dass das kein Metal ist...). Sonst noch gerne Black Metal und manchmal Grindcore und Goregrind. 

7. Satanist, Drogen Anhängig, Raucher, Alkohläbhängig... 

8. Rings of Saturn... ganz Klar mein Favorite im Moment.

10. Ja... meine Ex-Freundin und eine andere Person Persönlich sowie eine aus dem Internet.

PS: Tut mir leid das ich die Fragen nicht Zitieren konnte. Bin im moment Mobil unterwegs und weiß nicht wie ich das auf dem Handy hinbekomme.

Antwort
von ParisiennexXxXx, 123

Alsooo..

Was findet ihr so faszinierend an dieser Musik?

Die Vielfältigkeit,das sie noch handgemacht ist,dass sie mir hilft gewisse Sachen zu verarbeiten,dass sie viel komplexer aufgebaut ist als bspw. musik, die in den charts läuft und sehr viele andere Sachen.

Vor allem aber schätze ich auch den Zusammenhalt in der Szene,auf Konzerten usw.

Was ist eure Lieblingsfarbe?

Schwarz,dunkel rot oder ganz dunkles violett

Wie alt seit ihr?

14/w

Wie ist euer Kleidungsstil? Seht ihr wie typische Metaler aus?

Würde sagen teils teils.Ich trage eigentlich ausschließlich schwarz bis auf Bandmerch und habe dunkelrote Haare.

"welche Subgenre?"

Alles mögliche an Deathmetal(melo,technical,brutal),Blackmetal,Thrashmetal ein bisschen Power und Progressive.Höre aber auch Deathcore,Metalcor,Harcore und eher selten auch mal Punkrock oder Grunge.

Wenn du selber Metal hörst wirst du die Vorurteile ja alle kennen...

satanisten,böse,suizidgefärdet etc

Ähhmm sehr viele aber ich versuchs mal auf 15 zu reduzieren

Be'lakor,Rebellion,Anthrax,Dimmu Borgir,STYG,Parkway Drive,Whitechapel,Aborted,Kataklysm,Arch Enemy,Arkaik,Mercenary,Judas Priest,Suicide Silence,Black Sabbath

Joa an dem Gerücht ist was dran.Denke das mir die Musik auch geholfen hat Selbstvertrauen aufzubauen.Früher war ich sehr schüchtern aber mittlerweile überhaupt nicht mehr.

Kenne leider nicht soo viele Leute im Internet schon mehr aber in meinem nahen Bekanntenkreis nur 4.

Hoffe du kannst damit was anfangen :)

Kommentar von Rickenbacker99 ,

Aha, ne Les Paul? :b

Kommentar von ParisiennexXxXx ,

Nee leider nicht T.T

Kann ich mir mit meinem spärlichen Taschengeld nicht leisten aber erstmal kommt ein neuer Marshall Amp der schon verdammt teuer ist.

Spar aber schon seit Jahren auf ne Gibson Les Paul

Erstmal werden aber meine alten Gitarren gespielt bis sie nichts mehr taugen.Dann kann ich mir immernoch die 2500€ Gitarre kaufen

(insofern ich bis dahin genug Geld für ne Gitarre hab :D)

Antwort
von MetalRules, 97

1. Da gibt es so viel, die Musik löst einfach etwas in mir aus. Ich kann es immer hören, ich enspanne wenn ich Metall höre und die Musik ist einfach der Hammer. Es ist aber nicht nur die Musik, sondern auch die Szene an sich. Alle sind total nett und hilfsbereit und haben wunderschönes Haar :)

2. Schwarz ^^

3. 16

4. Ich bin immer freundlich und hilfsbereit, außer man pögelt mich an ^^

5. Ich trage viel schwarz, war schon immer so^^, lange Haare, Bandshirt, also ja denk schon das ich nach einem Metalhead aussehe

6. Alles :D aber am liebsten Melodic Death Metall

7. Viele, wie zum Beispiel--Alle die Metal hören sind Satanisten. Das ist Quatsch^^ Das gibts höchstens im Black Metal. Oder das wir aggressiv sind-- hab ich noch nicht erlebt, alle Metalheads die ich getroffen habe waren die nettesten und sympathischsten Personen die ich je getroffen habe. 

8. Ich höre so viel und es gibt so viele geniale Bands. Aber natürlich die ganzen Klassiker wie Iron Maiden. Aber auch Five Finger Death Punch oder In Flames sind mega. Ich könnte hier 100 Bands auflisten die ich geil finde ^^

9. Davon haltich nichts, ich hab Metalheads als offene und nette Menschen, aber man hört Metall nicht weil man mehr Durchsetzungsvermögen will, sondern weil man die Musik und die Szene liebt und lebt ;)

10. Ja :)

Kommentar von MetalRules ,

Natürlich Metal und nicht Metall. Blödes Tablet :)

Kommentar von CoolSkillet ,

Ich denke auch, dass diejenigen, die Metal hören, bestimmt die nettesten und symphatischsten sind :) Kenne nur leider keinen :/

Viele die ich kenne, hören leider nur sch... Rap :/ Scheint heutzutage aber bei Jugendlichen modern zu sein :) Kann ich echt nicht verstehen :D Ich vermute mal, dass das niemand aus der Metalszene verstehen kann :D

Kommentar von MetalRules ,

Versteh ich auch nicht aber wems gefällt. Bei mir in der Klasse z.B. gibt gibt es recht viele mit Musikgeschmack ^^ Eine paar meiner Kumpels hören zwar auch Hip Hop, aber da sie auch Metal gut finden seh ich mal darüber weg :D. Es gibt auch ein paar Core Fans die hören aber auch Metal. Der Rest hört Pop oder dieses Techno zeugs. Aber die meisten hören Metal und Core, das ist richtig nice ^^ Die meisten rennen aber nicht so rum wie ich :)

Antwort
von dermitdemhund23, 95

Okay :D

Also ich bin m 15, Lieblingsfarbe rot, Kleidungsstil t-Shirt mit Hoodie und jeans, Frisur wie justin bieber früher nur "wilder", Lieblingsband hab ich keine, im Moment höre ich aber an liebsten iron maiden, Bullet for my Valentine, metallica, disturbed, led zeppelin, metalrichtungen höre ich alle, nur vermeide ich möglichst das screamen. Gerüchte über Metaler kenn ich keine meine Schwester meint nur dass alle metaler richtig korrekt sind :D dieses Gerücht kann ich so nicht unterstützen. Ich höre Metal da mir die pop und elektro Musik von heute einfach zu billig ist. Ich spiele Klavier, daher weiß ich einiges über Musik und ich lasse mich bei Musik sehr gerne von der Kombination der Instrumente beeindrucken. Bei pop und Elektro ist da irgendwie nichts... Leute die meinen musikgeschmack teilen, kenn ich eigentlich fast niemanden. Die meisten meiner freunde sind Fußballfans xD

Expertenantwort
von Junkyarder, Community-Experte für Musik, 43

Also...

1. Ich find die Melodien die die Lieder haben faszinierend ... schwer zu umschreiben... das Gefühl was einzelne Songs mit sich bringen... Ob härter oder auch melodisch...

2. dunkel blau,dunkel Grün,schwarz...

3.18 m

4. eher ruhig und zurückhaltend... aber unter Freunden etwas redseliger und witziger... ansich vernünftig und normal... aber was ist schon normal xD

5.Meistens Dunkel... und wenn ich denn mal nich arbeite trage ich Bandshirts und Jacken... kp ob das jetzt typisch ist ich mags halt....

6.sehr verschieden und nich nur Metal... Melo Death,einwenig Thrash,einwenig Heavy, und für die dies nich dazu zählen... Alt.Metal,Nu-Metal und Core... dazu dann noch Punkrock,Alt. Rock, Hard Rock und Grunge und sicher habe ich auch noch irgendwas vergessen...

7.hmm... : " Ist doch nur Lärm", "Alles Satanisten" mehr fallen mir grade nich ein aber sicher noch andere...

8. Einige... z.b. find ich die hier ganz geil -> In Flames,Avatar,Scar Symmetry

9.Hab ich auch gehört/gelesen... Kp kann schon stimmen... bin auch eher schüchtern... zumindest wars mal ganz schlimm aber ob ich mir durch/von der Musik mehr durchsetzungsvermögen gewünscht habe kp... da hab ich nie drüber nachgedacht xD Ich mag die Musik halt...

10. Hmm doch einige schon....

... das war mein Senf dazu ...xD MFG

Expertenantwort
von Vando, Community-Experte für Metal, 85

Mich fasziniert die Intensität. Keine Musik ist so intensiv wie Metal. Dazu ist es eine eine der wenigen Musiken, die man ernst nehmen kann, im Gegensatz von z.B. Pop. Nicht das ich Pop auslachen würde. Aber ich kann es einer Katy Perry  oder Lady Gaga nicht abkaufen, dass sie Musik aus Spaß an der Freude macht, wenn sie am Ende des Jahres einen Millionenvertrag in der Tasche hat. Und Musik sollte man in erster Linie aus Spaß an der Freude machen.

Dazu muss man jahrelang üben um die Instrumente oder Gesang richtig zu beherrschen. Und die Szene ist gottlob eines der letzten Refugien, wo noch anständige Leute unterwegs sind. 

Antwort
von BlackBanan24, 73

1. Am meisten faszinieren mich die Emotionen, die diese Musik transportieren kann. Meiner Meinung nach gibt es keine andere Musik, die so intensiv ist, und die so gut Emotionen vermitteln kann, ganz egal ob das jetzt Wut, Freude, oder Trauer ist. Das liegt auch daran, dass man den allermeisten Bands wirklich anmerkt, dass sie voll und ganz mit ihrer ganzen Leidenschaft hinter ihrer Musik stehen, was bei vielen Pop-Musikern nicht der Fall ist. Außerdem faszinieren mich viele Texte, da man diese oft (im Gegensatz zu vielen Pop-Songs) in verschiedene Richtungen interpretieren kann d.h. ich kann mir meine eigene Interpretation suchen, die mir am besten gefällt. Darüber hinaus faszinieren mich die musikalischen Fähigkeiten der Musiker und natürlich auch die Szene.

5. Jeans/Cargos, Bandshirt und wenns nicht grade Sommer ist, Stiefel, leider keine langen Haare (sieht ziemlich besch*ssen aus, wenn man rotblonde Haare hat, die sich ziemlich schnell locken^^).

6. Hauptsächlich Melo-Death, Thrash und Black Metal, darüber hinaus auch manchmal Heavy-Metal a'la Iron Maiden und eher selten Power Metal (und damit meine ich eigentlich nur Blind Guardian^^). Außerdem höre ich viel in Richtung Alternative Rock.

7. Viele: aggressiv, gewalttätig, Satanisten, Säufer,  intolerant (insb. gegenüber anderen Musikrichtungen), rechts, Machos, depressiv, emotionslos...

8. Be'Lakor.

9. Dass ich eher schüchtern und introvertiert bin, trifft tatsächlich auf mich zu. Allerdings glaube ich nicht, dass das der (einzige) Grund ist, warum ich Metal höre. Ich denke, es gibt sehr viele Faktoren, die beeinflussen, welche Musikrichtung man am meisten mag. Das alles auf eine Eigenschaft zu reduzieren, macht für mich nicht allzu viel Sinn. In einigen Situationen und für einige Personen trifft das sicherlich zu. Aber es gibt ja auch genügend Ausnahmen, schüchterne Menschen, die mit Metal gar nix anfangen können und Metalheads die alles andere als schüchtern sind.

Antwort
von rebeccajuwel, 122

1 ist für mich einfach die Musik des Lebens

2 schwarz und Lila

3 zu jung 🙈

4 geht schlecht zu beschreiben

5 unauffällig 😜 nicht wirklich 😂

6 Heavy Metal 😊

7 keine 

8 habe viele verschiedene(Metallica,AC/DC ... )

9 Naja nicht viel

10 fast keine 😂

So war jetzt viel Arbeit das alles zu schreiben aber gut 😂🙈

Kommentar von CoolSkillet ,

Cool :D Sogar alles beantwortet :)

Was mich nur wundert: Wie alt bist du denn bitteschön, wenn du schreibst "zu jung" :D Ich selbst bin gerade mal 18 :D Ich bin echt nicht davon ausgegangen, dass 12- oder 13-jährige schon sowas wie Metal hören :D Ist schon ne krasse Vorstellung :D

Kommentar von rebeccajuwel ,

Ja alles beantwortet 😊 

Naja zu jung 🙈 ich bin 12 und höre seit ich ein kleines Kind bin rock und Heavy Metal da mein papa schon immer davon begeistert ist und er hatte ja auch schon 4 Bands :) 

lg

Kommentar von CoolSkillet ,

Na ja wenn das so ist, dass man mit solcher Musik aufwächst :D Bin zwar auch mit sowas aufgewachsen, da mein Vater auch schon in verschiedenen Bands gespielt hat, aber hab als Kind noch ganz andere Musik gehört :) Auf jeden Fall kein Metal :D Kam erst später :)

Kommentar von rebeccajuwel ,

Ja Ich habe es auch nicht von Anfang an gehört🙈

Antwort
von Ewok2001, 77

1. Sie ist einfach eine der extremsten, brutalsten und anspruchsvollsten Musikrichtungen die es gibt.

2. Schwarz, Rot oder Weiß.

3. 14 (Naja so gut wie 15)

4. Nö höhö

5. Eigentlich schon, aber in der Schule übertreibe ich es nicht. Also Patronengurt, Kutte, Armbänder, Haare offen, Boots etc. Nur wenn ich raus oder auf ein Konzert gehe

6. Alles :^) (Naja fast. Thrash und Black Metal mag ich am liebsten, wobei ich auch Death Metal, Punk, Alternative/Industrial Metal/Rock so zwischendurch gern höre.

7. Mir persönlich wär nie wirklich was aufgefallen

8. Hab viele Lieblingsbands :D

9. Naja, meistens sind die anderen Leute mir gegenüber schüchtern. Die denken alle ich wär so voll verbittert und haben so eine Art Angst vor mir weil sie mich nicht kennen.

10. Nope nicht wirklich. Also nicht persönlich

Antwort
von peoplelife, 62

1. Schwer zu sagen, ich höre sie einfach für mein Leben gerne.

2. Blau

3. 17 Jahre 8 Monate und ein paar zerquetschte Tage

4. Ich bin ein sehr humorvoller Mensch, habe eine Abneigung gegen eingebildete und fremdenfeindliche Leute und vor allem gegen Genrefetischisten, behalte aber generell eher die Ruhe.

5. Ich sehe eher wie ein normaler Typ aus. Ich trage zwar gerne meine Bandshirts, aber wie ein typischer Metalhead sehe ich nicht aus.

6. Alles: Thrash Metal, Heavy Metal, Metalcore....etc.                                 

Von Black Sabbath, über Limp Bizkit bis Volbeat höre ich alles.

7. Viele Leute denken wir wären agressiv und unhöflich. Dabei habe ich noch nie so nette Leute getroffen wie Metaller. Ohne das man sich kennt hilft man sich und feiert miteinander auf Festivals. Musik verbindet sag ich nur.

8. Ich habe es da schwer mich festzulegen. Ich höre alles liebend gerne, sofern ich merke das Arbeit drin steckt. Grindcore zum Beispiel ist für mich keine Musik mit Aufwand, sondern Anfänger - Rotz. Ein Grindcorealbum kann man in 50 Minuten aufnehmen und dabei noch einen Kaffee schlürfen.

Sonst würde ich sagen das besonders Avenged Sevenfold, Trivium, Slipknot und Pantera mich geprägt haben.

9. Das Gerücht würde ich mal dementieren. Es hat nichts mit dem Musikstil zu tun ob man schüchtern ist oder nicht. Ich selbst bin nicht schüchtern. Ich scheue nicht davor das zu sagen oder das zu machen was ich möchte.

Was aber stimmt ist, ist die Tatsache das der Metal als Ablassventil für viele Jugendliche dient. In der Agressivität viele Bands findet man einfach die Chance mal dampf abzulassen.

10. Also ich kenne viele Leute. Mit einem Kumpel fahre ich dieses Jahr wieder auf den Ring und dort sind wir eine Gruppe von 15 Jungen und Mädchen. Alle aus einem Umries von 15 Kilometern.


So, jetzt muss ich erst mal wieder Wörter nachtanken.

Antwort
von BuMiiI, 47

Was findet ihr so faszinierend an dieser Musik?

Die meistens eher unüblichen Rhythmen, die Intensität und den Sound an sich und die Tatsache, dass diese Musik noch so etwas wie Fähigkeit auf den Instrumenten vorraussetzt. Ich spiele selbst E-Gitarre und es macht viel mehr Spaß Metalsongs zu lernen als irgend etwas anderes, auch wenn diese manchmal sau schwer sein können^^


Was ist eure Lieblingsfarbe?

Schwer zu sagen :D blau und schwarz


Wie alt seid ihr?

16, m


Beschreibt mal euren Charakter :D

Vor fremden Menschen eher etwas ruhig, aber mit Leuten die ich kenne sehr aufgeschlossen und verrückt^^ Allerdings auch oft etwas nachdenklich und eher der vernünftige Typ.


Wie ist euer Kleidungsstil? Seht ihr wie typische Metaler aus?

Überhaupt nicht. Eher "standard". Trage eher so sportlicheren Look. Sneakers mit meist schwarzen Hosen und T Shirts mit Sweaterjacken.


Was für eine Art von Metal hört ihr?

 

Alles Mögliche von Heavy Metal (Judas Priest, Iron Maiden, Black Sabbath) über Thrash (Metallica, Sepultura), Death und Melodic Death (In Flames, Gojira) aber auch eher die Sachen die von "Experten" oft verhasst sind wie Slipknot oder Limp Bizkit^^


Was kennt ihr für Gerüchte über Metaler?

Nur die üblichen Sachen halt, dass Metaler so introvertierte Typen sind die nie ne Freundin finden oder so was. Aber ehrlich gesagt hab ich sowas schon extrem lange nicht mehr gehört, kenne aber auch nich so viele Menschen die sich so krass nach Metal kleiden ^^


Was ist eure Lieblingsband?

Die Frage kann ich nich so leicht beantworten, das wechselt einfach zu oft. Im Moment würd ich wahrscheinlich Gojira sagen. Aber ne seehr lange Zeit lang war Slipknot meine Lieblingsband (vorallem die ersten 3 Studioalben) und die alten Songs von Metallica.


Ich hab vor kurzem im Internet gelesen, dass Leute, die Metal hören,
meist eher schüchtern sind, und sie diese Musik hören, weil sie sich
mehr Durchsetzungsvermögen wünschen :) Was haltet ihr von dem Gerücht?
:D

Kann ich jetz so nich bestätigen auch wenn ich selbst wie gesagt etwas ruhiger bin (aber nich total schüchtern).


Kennt ihr viele Leute, die euren Musikgeschmack teilen?

Ja ein paar Leute hören softere Metalsongs gerne. Wenige auch etwas härtere Sachen, aber jemand der wirklich all das mag, was ich auch höre, kenne ich nicht, find ich aber nicht weiter schlimm^^.

Sorry falls die Zitate irgendwie etwas seltsam erstellt sind, ich komm mit der Funktion irgendwie nich richtig klar xD

Antwort
von limit12, 27

1. Diese Musik ist einfach vielfältig und kann brutal, schön , sanft , traurig , fröhlich , ... alles mögliche sein.

2. Für mich sind schwarz und rot geile farben :D

3. 666 ;)

4. Bin verrückt und aufgedreht und laber meist nur mist :D
Bin aber eigentlich ganz lieb , kann manchmal aber auch richtig angepisst sein.

5. Mein Kleidungsstil ist nicht so auffällig :
-Bandshirt
-Schwarze Klamotten ( Meistens )
-Sneaker
-Kurze Haare ( Lange Haare stehen mir einfach momentan nicht .. mal schauen wie es in einpaar Jahren aussieht :D )

6. Ich höre Heavy , Thrash , Death , Black , Alternative, ... - Metal
Punk
Punkrock
Metalcore
Deathcore
...
Joa .. höre aber noch viel mehr :D

7. Also die Gerüchte bzw Vorurteile , die ich jetzt kenne sind :
-Satanismus
-Rechtsradikalismus
-Brutalos
-Asoziale
Aber Hey , wir Metalheads sind ganz lieb :))

8. Meine Lieblingsband ist Metallica.
Diese Band ist einfach das beste was es gibt für mich.

9. Also die Sache mit dem Schüchtern sein hab ich auch schon gehört :D
Naja , es gibt Leute die ihre agressionen nicht nach außen Tragen können / wollen , weil sie halt zu schüchtern sind oder ein schwaches Selbstbewusstein haben und deshalb durch die Musik sich ausdrücken können.
Die eindrücke der Menschen ,die ich bis jetzt in der Szene gemacht hab sind eigentlich diese ,dass die Menschen Weltoffen , nett , liebevoll , hilfsbereit und vorallem Sozial sind.
Natürlich gibt es auch schwarze Schaafe ,aber die gibt es überall.

10. Ja ich habe mit Metalheads Kontakt aus Spanien , Amerika , England etc. , aber natürlich auch aus Deutschland.
Ich habe sie alle im Internet kennengelernt und das sind echt coole Typen! :D

Joa .. Ich hoffe das genügt dann mal :D

LG

Antwort
von TheFro, 118

Aaaaaalso, was mich an Metal(-core) so fasziniert sind einfach die Texte, die Kraft hinter den Stimmen und so weiter :D

Bin erst 15 und gehöre damit leider zu der Generation wo (fast) jeder deutschen Rap hört.
Lieblingsfarbe? Rot..denke ich mal.
Kleiden tue ich mich eher lässig, aber nicht so sehr das ich in Jogginghose rumrenne und mir sieht es niemand an das ich diese Art von Musik höre (und selbst in einer Metalcore "Band" spiele :P)

Aus Gerüchten mach ich mir gar nichts, wieso auch...jeder soll das hören was er/sie will :D

Die Frage nach der Lieblingsband ist verdammt schwer denn irgendwie gibt es bei mir keinen Favoriten..
Aber meine Lieblingslieder sind momentan Breeding Violence von Whitechapel und Crushed von Parkway Drive :D

Kommentar von Casual1948 ,

wobei man bei Metalcore ja sagen muss, dass das ein ganz anderes Image hat.

Kommentar von TheFro ,

Joa aber ich höre auch so Metal also von daher ^^

Kommentar von CoolSkillet ,

Metalcore find ich auch cool :)

Kommentar von peoplelife ,


wobei man bei Metalcore ja sagen muss, dass das ein ganz anderes Image hat.


Kommt auf die Bands an. Es gibt einmal die Bands die stark vom Metal beeinflusst, dnn welche die stärker vom Hardcore beeinflusst werden und welche die sich stark am Pop orientieren.

Bring Me The Horizon sind ein Beispiel für das Letztere. Auf Sempiternal haben die Metalcore gespielt mir starkem Popeinfluss.

Bands wie Killswitch Engage sind so die klassichen Metalcore - Bands die auch ihre Wurzeln im Metal haben.

Parkway Drive hat, deutlich hörbar, mehr Einflüsse aus dem Hardcore. Winston McCall sagt ja immer er und die Band fühlen sich im Hardcore daheim.


Der Metalcore ist ja eine Mischung aus Metal und Hardcore. Das Image hängt immer von den Einflüssen ab.

Antwort
von 19hundert9, 55

Obwohl ich kein Metalhead bin versuche ich auch mal auf alle deine Fragen zu antworten.

1.Früher hab ich es gehört weil mir das schnelle und heftige Schlagzeug so gefällt (damals desto heftiger desto besser), heute höre ich auch Balladen und Lieder mit langsamen Schlagzeug. Manchmal fasziniert mich der Text, manchmal die Musik und manchmal beides. Aber jedenfalls kann ich dabei einfach abschalten und einfach nur hinhören und Gänsehaut pur.
2.Grün
3. Mitte-20
4.Hilfsbereit, nett und ruhig (aber nicht zurückgezogen). Ich verabscheue Gewalt jeder Art.
5.Kein typischer Metaler. Normale Kurzhaarfrisur, meistens Shirt, normale Hose und (meistens) Turnschuhe (Converse oder Vans). Wenn etwas auf meine Musikrichtung hinweisen würde dann entweder ein Bandshirt oder eine Bandweste.
6.Ich mag eigentlich alles von Punk-Rock, über Metal auch Nu-Metal bis hin zum Metalcore und teilweise auch Deathcore (bin aber kein reiner Core-Fan, was ich überhaupt nicht mag sind Elektroeinflüsse, wie sie oft bei vielen Metalcorebands zu hören sind, das gefällt mir nicht). Ich könnte jtz eigenlich kein spezielles Metalgenre sagen, aber in letzter Zeit erwische ich mich des Öfteren wie ich Death-Metal-Bands höre :)
7.Naja dass sie nur schwarz tragen und immer agressiv sind, aber Gerüchte sind Gerüchte und nichts weiter.
8.The Ghost Inside
9.Finde ich nicht, gibt bestimmt viele die schüchtern sind, aber das hat nichts mit der Musik zu tun.
10. Ja eigentlich schon viele, habe aber im Freundeskreis alles dabei, auch welche die nur Charts hören oder sogar Techno.

Antwort
von Casual1948, 77

1. Die Ehrlichkeit, und die Emotionen, die sie rüberbringt. Manchmal, wenn ich Dunkelheit von Burzum höre, denke ich, dass die Temperatur in meinem Zimmer unter 0° sinkt

2.schwarz und Rot

3. Kurz vor 16

4. bei Fremden eher schüchtern, sonst eher der Clown xD

5. Nein, eigentlich nicht. Ich trage nur Bandshirt, will aber bald mit einer Kutte anfangen

6. am Liebsten Thrash Metal, in letzter Zeit aber auch öfters Black Metal. Sonst von fast allem mal etwas :D

7. depressiv, aggresiv, unhygienisch, emotionslos

8. Schwierige Frage, früher Slayer, im Moment aber Destruction

9.Kommt hin, seit dem ich Metal höre hab ich auch ein gestärktes Selbstbewusstsein :P

10. Persönlich nicht

Kommentar von CoolSkillet ,

Haha bei mir ist das so, dass ich ne Kutte trage :) Aber bald auch vermehrt auch mit schwarzen Kleidern anfangen will :) Ich kenne auch keinen persönlich, der Metal hört :D

Und von solchen Gerüchten halte ich echt nichts :) Klar wir hören aggressive Musik :D Aber trotzdem sind wir selbst noch lang nicht aggressiv :)

Kommentar von Casual1948 ,

Ich finde auch, dass man durch agressive Musik die Wut, Agression usw. eher abbaut.

Kommentar von CoolSkillet ,

Ja das ist echt so :D

Antwort
von kleinerfratzpo, 132

cookiebreed bester youtuber

geh noch zur schule (chemisch technische Assistent) bin 17 und hab braune haare 

ich bin nicht schüchtern und ja hängt von der Stimmung ab was man hört 

Sabaton ist echt geil aber auch  nightwish bin kein Schläger  und bin nicht immer nett zu Lehrern 

Kommentar von Casual1948 ,

endlich mal ein anderer Lehrerschreck :D

Kommentar von GrimOmens ,

"cookiebreed bester youtuber" bitte geh weg...

Antwort
von IceHunter, 60

1. Die starken Gefühle. Metal drückt genau das Gefühl aus, was von meiner Vergangenheit auf mir lastet. So kann ich herausschreien wie es mir geht und das es reicht. Es ist aber keine Aggression, als würde ich jemanden Schlagen wollen oder so. Es befreit eher und ich schließe so mit der Vergangenheit ab. Es ist eine Wut auf alle und auf alles, nicht auf einzelne Personen. Mir gefällt dieses Gefühl von aufstehen und sagen das es genug ist, sich voll und ganz authentisch mit allen Gefühlen zu zeigen und alles raus zu lassen. Da kommen all die Gefühle raus, die man sonst immer wegsperrt. Metal ist für mich die heilsamste Musik überhaupt.

2. Türkis, Violett und Orange

3. 19 

4. Introvertiert, Selbstbewusst, Nachdenklich, Gefühlvoll, Ruhig, Offen, Authentisch, Aufgeschlossen, Einzelgänger, Sportlich, Veganer

5. Etwas auffällig mit starken Farben oder mit viel Grau und Weiß. Schwarz vermeide ich eher.

6. Linkin Park. Ich höre viel Metal und singe viel mit, höre aber mehr DnB, Hardstyle, Chillstep, Electro

7. Ich selbst behaupte, dass Metaler gefühlvoller sind und freundlicher. Es sind meistens Menschen die gemobbt werden oder wurden so wie ich, oder irgendwie durch andere, leiden müssen oder mussten. 

8. Linkin Park

9. Da ist was dran.

10. Mein Onkel mag Metal. Sonst kenne ich nur eine Person im Internet. Sie wurde auch gemobbt, ist gefühlvoll und Vegetarierin. Ich kenne aber generell nur sehr wenige Menschen, denn ich bin fast immer allein.

Antwort
von jolle3, 117

Lieblingsband Sabaton. In allen andren Punkten widerspreche ich vermutlich deiner Vorstellung ;-)

Kommentar von CoolSkillet ,

Ob du meiner Vorstellung widersprichst, kannst du ja nicht wissen :D Aber okay :) Die Lieblingsband reicht auch :)

Kommentar von jolle3 ,

Habe ich aber mal vermutet ;-) Dem Klischee nach tragen alle die Metal hören schwarz, haben lange haare und sind meist zurückgezogen. Ich sag mal so. Du würdest mich auf der Straße nicht erkennen ^^

Kommentar von CoolSkillet ,

Wenn du meinst :) Du mich aber bestimmt auch nicht :)

Antwort
von Lavendelelf, 93

Du willst mir wirklich zu viel von mir wissen.

Kommentar von Vando ,

Genau das hab ich mir auch gedacht. Fragen ist ja schön, aber ausfragen nicht.

Antwort
von Rokket, 43
  1. Der Sound (Gitarre, Drums, Stimme), die Komplexität im Vergleich zu Pop, die Atmosphäre auf Konzerten.
  2. Habe nicht wirklich eine (ansonsten schwarz oder tiefblau)
  3. 18
  4. Oppositionell, philosophisch, kritisiere das System und die momentan geführte Politik, Satanist, Trinker, gehe oft und gerne auf Konzerte
  5. lange Haare, sonst eher weniger typisch Metalhead
  6. Thrash Metal (z.B. Slayer) und Heavy Metal (z.B. Maiden, Priest, Accept)
  7. So die gängigen, nichts besonderes
  8. Machine Head
  9. Finde ich bullshit. Bin genau das Gegenteil von schüchtern, ebenso meine Metalhead Freunde. Trifft womöglich auf Emos und Metalcore Fans zu.
  10. Geht, dafür gehe ich mit denen, die ich kenne regelmäßig auf Konzerte und Festivals.

Hail Satan, keep on rocking \m/

Kommentar von oitnb16 ,

Wtf wieso hail satan?

Antwort
von Ridler12, 115

Metall ist laut und wild eine Abwechslung zum Alltag er befreit von den ganzen zwängen. Man kann einfach entspannen ich trage Großteils schwarze Shirts mit Nerd motiven und meine Lieblings Band ist manowar 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten