Frage von Kalipaka, 82

Fragebogen zur steuerlichen Erfassung zu spät abgegeben?

Hallo Leute!

Mitte Juni habe ich ein Gewerbe angemeldet. Ende Juli kam dann ein Brief vom Finanzamt, welcher mir sagte, dass ich den Fragebogen zur steuerlichen Erfassung wegen meiner Gewerbetätigkeit ausfüllen und abgeben soll. Nun meine Fragen: Kann ich den Fragebogen auch direkt im Finanzamt ausfüllen? Was passiert, wenn ich den Fragebogen einige Tage nach der Frist abgebe?

Vielen Dank im Voraus!

Antwort
von wfwbinder, 77

Wenn Du um 14 Tage überziehst, kommt vermutlich eine Erinnerung.

Das Finanzamt hat keine Besucherschreibtische und ist keine Steuerberatung.

Ausserdem ist es ein Formular, einfach das reinschreiben, was den Tatsachen entspricht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community