Frage von Azubielektro, 132

Frage zur Vorbereitung:Wie habt ihr die Heizung verdrahtetet, ,wie zeichnet man die heizung400V AC, was mit N, Arbeitsplan, Fachgespräch?

Hallo, ich denke das das selbe nur spiegel verkehrt drankommt, also das 2te Förderband mit Bestückung Tor 2. Zuerst der Linkslauf dann Rechtslauf vermute ich, die Förderbänder gegeneinander verriegeln damit die Teile in der Kammer nicht zusammenstoßen. Damit ist noch ein Eingang frei das ist mir jedoch ein Rätsel was das sein könnte ? Wahrscheinlich nix..

dann noch zur Vorbereitung : Wie habt ihr die Heizung verdrahtet? 10 A Schmelzsicherung 3-polig & 25A/30mA RCD 4-polig und wie zeichnet man die heizung ? Ist ja 400V Wechselstrom ? Was wird beim RCD mit dem Neutralleiter gemacht ? Was habt ihr als Arbeitsplan genommen ? Was kann im Fachgespräch alles dran kommen?

freue mich über eure Antworten Danke

Antwort
von Ballermann321, 107

Grüß dich. Ich habe mir überlegt dass -M1 Linkslauf raus kommt. Dafür kommt -M3 im Rechtslauf rein und dass Tor 2 noch gesteuert wird. Ich habe die Heizung mit einem 4-Poligen RCD und einem 3-Poligen Neozed Sicherungsblock abgesichert. Der Neutralleiter ist bis zu dem RCD angeschlossen, danach nicht mehr. Die Heizung zeichnet man in einem Gehäuse mit 3 Widerständen, die an einem Ende gebrückt sind. Im Fachgespräch könnte so gut wie alles gefragt werden. Also zum SPS-Programm, Bauteile, Verdrahtung, Inbetriebnahme, Planung und über Messgeräte und ihre Grenzwerte. Wann hast du deine Prüfung? Meine Prüfung findet am 02.02.2015 statt.

Kommentar von Azubielektro ,

Hallo,

ich dahcte das Tor 1 und Tor 2 abwechselnd dran kommen, so hab ichs auch mit der Heizung, ok.

wie hast du den N bei der heizung gezeichnet ?

ich habe am Dienstag den 26.01.2016

Kommentar von Christian274 ,

Kannst du mir bitte sagen was in der Erweiterung dran kommt?

Danke im Voraus 

Kommentar von Azubielektro ,

ich hab den RCD in der Heizung verdrahtet gehabt

als ich miene Prüfung angeliefert habe musste ich den RCD dort ausbauen, da der nicht gegeben war.

du musst den RCD dann verdrahten, und Tor 2

es is einfach das selbe nur spiegel verkehrt

einmal Tor 1 und Tor 2

beide gleichzeitig würde bedeuten die Waschmaschine stoßt in der Mitte zusammnen, d.h. gegeneinander verriegeln aslo im Steuerungsprogramm

Kommentar von Christian274 ,

Oke danke
Auf was für einer Steuerung hast du das Programm geschrieben?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community