Frage zur Steuerklärung wie richtig machen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

für Euch gilt das ganze Jahr 2015 als zusammenveranlagt. Für die Jahre zuvor könnt Ihr die Steuererklärung nicht zusammen machen. Jeder für sich getrennt. Falls Du nach Deiner schulischen Ausbildung einen Job hattest bei dem Steuern entrichtet wurden lohnt sich eventuell eine Erklärung einzureichen.

Gruß Timmy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von padalica
05.04.2016, 09:11

Auch wenn ich nach meiner Ausbildung nur 3,5 Monate im Jahr 2014 gearbeitet habe?

1

4 Jahre könnt ihr diese Rückwirkend machen.

zu1 ) Ihr gilt für das gesamte Jahr 2015 als verheiratet... selbst wenn ihr am 31.12.2015 um 23:59:59 Uhr heiratet ;)

zu2) Für die Jahre davor muss getrennt veranlagt werden, da ihr erst seit 2015 verheiratet seid.

zu3) wurde in 2014 Lohnsteuer einbehalten? (durch Arbeitgeber), wenn nicht, dann braucht man auch keine Erklärung abzugeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von padalica
05.04.2016, 09:13

Mit 4 Jahre hab ich auch schon gehört...wollt lieber niedriger srarten aber danke :)

0