Frage von ransbachm, 25

Frage zur Rechtlichen Situation mit einem WLan Passwort?

Jemand der neben mir wohnt hat mir vor etwa 3 Monaten sein Wlan Passwort gegeben. Und mein Handy loggt sich öfters dort ein. Wie sieht es rechtlich aus ist dass illegal oder darf ich eingeloggt bleiben?

Antwort
von IThinkISpider11, 22

Solang dein Nachbar und du nichts strafbares macht.. 

Kommentar von ransbachm ,

Das Problem : er ist minederjährig!



Kommentar von IThinkISpider11 ,

Aber dein Nachbar lebt nicht alleine, oder?

Kommentar von ransbachm ,

Ja aber die wissen es net und sollen es auch net wissen weil mein Nachbar sonst ärger bekommt (viellllllllllllllllllllllll)

Kommentar von IThinkISpider11 ,

Also: Es ist NICHT strafbar. Der "Besitzer" teilt ja sein Netzwerk mit dir. Du bist also safe.

Kommentar von DonCredo ,

najaa, bezahlen wird ja jemand anderes für den anschluss und der 14jährige hätte vermutlich das pw nicht weitergeben dürfen. von einverständnis des anschlussinhabers kann man hier nicht sprechen, von daher besteht m.e. schon ein risiko, dass das nicht ganz rechtens ist. ich würds lassen. gruss

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten