Frage von Celine1107, 36

Frage zur Pilleneinahme bei Durchfall oder Erbrechen ?

Wenn ich jetzt zum Beispiel Durchfall oder Erbrechen habe und sie doppelt nehmen muss, fehlt ja am Ende eine Pille?

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille, 13

Hallo Celine1107

4 Stunden nach Einnahme der Pille sind die Wirkstoffe in den Organismus übergegangen und man ist weiterhin geschützt. Wenn man innerhalb der 4 Stunden Erbricht oder Durchfall hat muss man eine Pille nachnehmen um den Schutz nicht zu verlieren. Am Besten ist es wenn man dazu die letzte Pille des Blisters verwendet, dann kommt man mit den Tagen nicht durcheinander. Die Pillenpause beginnt dann um einen Tag früher (sobald man 14 Pillen regelmäßig genommen hat kann man geschützt in die Pause gehen). Sie darf aber nicht länger als 7 Tage dauern, daher beginnt man mit der Einnahme auch wieder einen Tag früher.

Als Durchfall zählt in diesem Fall nur wässriger Durchfall.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von talmliebe, 20

Bei Erbrechen und Durchfall solltest du am besten die Pille weiter regelmäßig einnehmen( also nicht an einem Tag 2 schlucken) und in den nächsten Tagen mit Kondom verhüten bzw am besten erst nach der nächsten Periode wieder Geschlechtsverkehr haben. 

Kommentar von FuHuFu ,

Absolut falsche Antwort! Beipackzettel lesen!  Wenn Du Dich innerhalb von 4 Stunden nach der Pilleneinnahme erbrichst oder wässrigen Durchfall hast, dann sofort eine weitere Pille nachnehmen. Dann fehlt Dir natürlich eine Pille am Ende. Du kannst entweder eine Pille aus einem anderen Blister nehmen, oder Du gehst einfach einen Tag früher in die Pause (aber auch nur 7 Tage).

Nach 4 Stunden sind die Wirkstoffe der Pille vom Körper bereits aufgenommen. Ein Erbrechen oder Durchfall mehr als 4 Stunden nach Pilldeneinnahme gefährden den Empfängnisschutz nicht.

Kommentar von talmliebe ,

Oh dann tut es mir Leid, mein Frauenarzt hat mir das so erklärt. 

Kommentar von Celine1107 ,

Dankeschön

Kommentar von HobbyTfz ,

Wenn man bei Erbrechen und Durchfall richtig reagiert und eine Pille nachnimmt dann bleibt man weiterhin geschützt und muss nicht zusätzlich verhüten. Außerdem steht in jedem Beipackzettel dass man eventuell sogar 2 Pillen zugleich nehmen muss.

Du solltest dir einmal einen Beipackzettel durchlesen bevor du so eine Frage beantwortest
.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten