Frage zur Pille und zu den Perioden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja die Pille hat durch die unregelmäßig Einnahme ihre Wirkung verloren. Wenn du einen Fehler in der 3. Woche gemacht und diesen nicht korrigiert hast, dann war der Sex ohne Kondom nach der Pause ungeschützt. Die Blutung vor der Pause war eine Zwischenblutung, die durch die unregelmäßige Einnahme aufgetreten ist. Eine Periode bekommst du übrigens unter Pilleneinnahme nicht. In der Pause bekommst du lediglich eine künstliche Blutung (Hormonentzugsblutung), die nichts über eine Schwangerschaft aussagt und auch mal früher, später oder gar nicht kommen kann. Du solltest dich dringend mit der Wirkungsweise der Pille vertraut machen und deine Packungsbeilagen lesen, da steht all das drin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Ceyria2

Wenn du durch deine unregelmäßige Einnahme in der Pause nicht geschützt warst dann beginnt der Schutz erst wieder wenn du die Pille nach der Pause 7 Tage fehlerfrei genommen hast.

Wenn   man  die Pille  nimmt  hat man  keine  Periode sondern  eine,  durch
 den  Hormonentzug, künstlich  hervorgerufene  Abbruchblutung  und  die
 sagt über  eine   Schwangerschaft  oder  Nichtschwangerschaft überhaupt  nichts  aus. Nur  ein  Schwangerschaftstest kann  dir Sicherheit geben.  Bei  einem  Bluttest ist  frühestens   9  Tage  nach der  Empfängnis  ein sicheres
 Ergebnis   möglich. Mit  einem  Teststreifen bekommt   man  nach  14-19
 Tagen  ein  Ergebnis.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beipackzettel lesen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?