Frage von Qxoi1990, 30

Frage zur Onboard und normaler Grafikkarte - Probleme?

Hallo,

ich habe folgendes Problem:

In meinem Laptop ist eine Onboard Grafikkarte (Intel HD Graphics 4600) und eine normale Grafikkarte (Nvidia GTX 760M). Wenn ich jetzt z.B. in den CCleaner gehe, wird mir angezeigt das ich die Onboard Grafikkarte verwende. Ich habe jetzt die Onboard Grafikkarte ausgestellt und konnte danach weder in die Nvidia Systemsteuerung gehen noch konnte ich wirklich spielen (12 FPS). Eigentlich müsste ich doch die GTX Grafikkarte automatisch verwenden, sobald die Onboard Grafikkarte ausgestellt ist. Nachdem ich die ONboard Grafikkarte deaktiviert hatte, wurde mir beim CCleaner z.B. auch nur noch angezeigt, ich verwende den Microsoft Basic Display Driver und nicht wie erwartet die eigentliche Grafikkarte. Warum ich das abgeändert habe? Naja ich habe alles überprüft und die Grafikkarte scheint der einzige Grund zu sein warum bei mir oftmals 2 Sekunden Lagspikes in spielen wie League of Legends oder Heroes of the Storm, also MOBA spielen auftauchen. Wie dem auch sei, ich habe jetzt wieder die Onboard Grafikkarte aktiviert und kann wieder in die Nvidia Einstellungen und kann dort überall die Grafikkarte auswählen, es ändert sich allerdings nichts daran das ich wahrscheinlich nur die Onboard Grafikkarte benutze.

Hat jemand einen rat für meine, naja sagen wir mal zwei Probleme? Habe das Problem schon lange und alle möglichen Tipps aus dem Internet ausprobiert und nichts hat geholfen. Gibt es vielleicht irgendwo eine Einstellung in der man festlegen kann welche Grafikkarte permanent benutzt werden soll?

BItte um Rat :)

Antwort
von Leo010201, 30

onboard kannste schlecht auswechseln bzw. das ganze mainboard is hin, normale grafik karte kannste wechseln!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community