Frage zur linearen DGL 2. Ordnung mit konst. Koeffizienten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also die allgemeine Lösug besteht aus der Lösung der homogenen Gleichung und einer Lösung der inhomogenen Gleichung, soweit sollte es klar sein. Die Ansatzmehmode wird hier nicht funktionieren, daher kannst du nur noch mit Variation der Konstanten oder Laplace-Trafo herangehn. Variation der Konstanten jedoch wird meinstens hässlich, daher empfehle ich mal Laplace zu versuchen.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung