Frage von daneda, 20

Frage zur Dachsanierung laut EnEV?

Hallo Zusammen,

ich habe Anfang des Jahres ein 2Familienhaus geerbt (Erbengemeinschaft besteht aus mir und meinem Bruder und unserer Großmutter). Nun möchten bzw. müssen wir das Dach sanieren. Das Haus ist fast 100 Jahre alt, steht nicht unter Denkmalschutz.

Muss ich hier die Richtlinien zur EnEV beachten sprich energetisch Sanieren?

Vielen Dank im Voraus Daneda

Antwort
von ollibaer5, 3

Von einem "muss" kann man so genau nicht reden.
So lange die Bausubstanz belassen wird, gilt der "Altbestand". Sollten jedoch Umbau Maßnahmen gemacht werden MUSS noch der momentan gültigen EnEV gebaut werden !

Antwort
von pharao1961, 6

Oberste Geschossdecke und Dachschräge müssen einen U-Wert von 0,24 W/m²K oder besser, erreichen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten