Frage von IchBinSchlauXD, 23

Frage zur Bewerbung allgemeint?

Hallo hab mal x Fragen :)

-Muss ein Deckblatt unbedingt mit Foto sein? Wenn ja kann ich auch eins im Lebenslauf reinmachen?

-Würded ihr mir raten oder abraten eine Bewerbung mit einbisschen Farbe aufzupeppen? so zb: http://www.designbewerbung.de/musterbewerbungsschreiben-als-wordvorlage/

-Wenn ich ein Deckblatt mit info's wie: Email,Tel,oder ähnliches habe sollte es noch im anschreiben/Lebenslauf rein??

Danke für antworten :3

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Bgjvc, 19

Wär auf jeden Fall mal empfehlenswert, das Deckblatt mit Foto zu gestalten, damit fällst du eher ins Auge als ohne.
Und ja, kannst auch eins im Lebenslauf mit rein stellen, jedoch sollte sich dieses bestenfalls oben befinden und eher klein gehalten sein.

Farbe kannst du ebenfalls verwenden, wäre sogar empfehlenswert, da das auch ins Auge sticht. Aufpassen solltest du jedoch wo du die Farben anwendest, Deckblatt wär schon ganz schön, auf den restlichen Seiten würde ich das eher schlichter halten.

Was deine Daten angeht, ja, diese sollten idealerweise auf allen Seiten und Dokumenten, die du beigibst, vorhanden sein (ausgenommen natürlich Zeugnisse, Zertifikate, etc.).

Hoffe, ich konnte dir irgendwie helfen!

Kommentar von IchBinSchlauXD ,

Danke für deine Ausführliche Antwort! :)

hat mir sehr weitergeholfen.


Kennst du vielleicht ein schönes Deckblatt was du mir raten würdest? Sollte am besten Rot sein :)

Kommentar von Bgjvc ,

Kannst ruhig in dem Format, wie es in deinem Link vorgegeben ist, übernehmen, schaut gabz gut aus. Abgesehen davon, kannst du ja im Internet nach weiteren Vorlagen suchen, auch auf Google Bilder kannst du dir sehr viele Inspirationen holen! Du kannst deinen Gedanken da wirklich freien Lauf lassen, gestalte dein Deckblatt ganz nach deinen Vorlieben! :-)

Kommentar von IchBinSchlauXD ,

Ok danke, aber ich bin nicht sehr begabt damit Deckblätter zu erstellen^^

Kommentar von Bgjvc ,

Dann hol dir doch einfach Anregungen, kannst ja auch was abschauen, die Unternehmensleiter werden wohl kaum alle Vorlagen und Entwürfe im Internet kennen und durchschauen :-) Es gibt hierbei auch keine Muster, was da drauf stehen MUSS. Wichtig wär auf jeden Fall: Das Wort Bewerbung (möglichst groß), ansonsten ist nichts verpflichtend. Idealerweise gib doch auch deinen Namen+Adresse, E-Mail, Telefon; ein Bild von dir; die Stelle, für die du dich bewerben willst, an. Damit weiß dein Chef beim ersten Blick, um was es geht. Gutes Gelingen dir noch! :-)

Expertenantwort
von Setna, Community-Experte für Bewerbung, 5

Um was für eine Stelle geht es denn überhaupt?

Man sollte als Bewerber nicht den Fehler machen, das Design über den Inhalt zu stellen.Leider mangelt es den meisten Bewerbungen an Inhalt.

Wenn beim Personaler eine zu farbige und verschnörkelte Bewerbung eintrudelt, dann denkt er eher: der Bewerber hat bestimmt etwas zu verbergen.

Expertenantwort
von judgehotfudge, Community-Experte für Bewerbung, 3

Hallo IchBinSchlauXD,

  1. Ja. Nein. Warum willst Du zwei Fotos verwenden?
  2. Abraten. Eine Bewerbung muss inhaltlich überzeugen. Bei der Form geht es nur um Übersichtlichkeit.
  3. Ja. Am elegantesten in der Kopfzeile, identisch auf allen Seiten, auch auf eingescannten Dokumenten bei EMail-Bewerbungen.
Antwort
von lohne, 23

Das muss alles mit rein. Nur reinmachen würde ich nicht, das stinkt doch. Und achte auf deine Rechtschreibung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten